Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Hausbewohnerin verscheucht Einbrecher

Einbruch in Einfamilienhaus Hausbewohnerin verscheucht Einbrecher

Am Donnerstagabend wurde eine Hausbewohnerin in der Straße Waldriede in Gifhorn durch einen lauten Knall aufgeschreckt. Die Frau schaltete das Licht ein und verscheuchte so einen Einbrecher.

Voriger Artikel
Kaltes Wetter heizt Verkauf von Winterkleidung an
Nächster Artikel
Mehrer Einbrüche in Gifhorner Kleingartenverein

Als das Licht im Haus anging, flüchtete der Einbrecher.

Quelle: Archiv

Gifhorn. Der Einbrecher war zuvor an ihr Haus gelangt und hatte einen Bewegungsmelder außer Betrieb gesetzt.

Auf dem nun unbeleuchteten Grundstück schob er einen Rolladen nach oben und schlug ein großflächiges Fenster ein.

Der Täter konnte unerkannt entkommen. Weitere Einbrüche in diesem Wohnviertel wurden bislang nicht gemeldet.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr