Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Handgemacht: Besucher kaufen schon erste Geschenke
Gifhorn Gifhorn Stadt Handgemacht: Besucher kaufen schon erste Geschenke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:09 30.10.2016
Handgemacht: Die Besucher der Messe kauften bereits erste Weihnachtsgeschenke. Quelle: Michael Franke
Anzeige
Gifhorn

Ingrid Berkau aus Holstein war einmal mehr verantwortlich für die Messe. Unzählige Besucher nutzten erneut die Angebote der 40 Aussteller und erstanden schon erste Weihnachtsgeschenke. So unter anderem am Stand von Saskia Junge aus Vechelde. Angesichts der Vielzahl ihrer angebotenen Keramik-Arbeiten brauche sie allein „fünf Stunden, um den Stand aufzubauen“, erzählte sie. Schönstes Kunsthandwerk bot sie an, Lichterburgen, edle Porzellansterne oder urige Weihnachtsmänner. „Es sind Wichtel mit schwedischer Staatsangehörigkeit“, lächelte sie - der Grund: „Im Schweden-Urlaub geht mein Mann angeln, ich töpfere Wichtel.“

Aber nicht nur Besucher aus Gifhorn strömten in die Stadthalle. Auf dem Weg zu ihrer Freundin in Braunschweig legte auch Kirsten Schulz aus Wedemark einen Stopp ein. Sie freue sich immer wieder über die „tollen Angebote dieser Messe“, berichtete sie. Und bei jedem Besuch ziehe es sie zu einem ganz besonderen Stand: „Dort gibt es Stearin-Kerzen“, berichtete Kirsten Schulz. Ihr Plan: sich auch in diesem Jahr wieder mit einem reichlichen Kerzen-Vorrat für die dunkle Jahreszeit einzudecken.

hik

Gifhorn. In vielen Ländern und Kommunen gibt es an einem Tag im Jahr einen gemeinsamen Aufräumtag. „World Clean Up“ heißt eine weltweite Kampagne, die 2015 rund 35 Millionen Menschen erreichte - und jetzt auch im Landkreis umgesetzt werden soll. Premiere ist im Frühjahr 2017.

29.10.2016

Gifhorn. Der Landkreis Gifhorn ist dem vierspurigen Ausbau der B4 zwischen Gifhorn und Braunschweig einen wichtigen Schritt näher gekommen: Das Planfeststellungsverfahren hat begonnen. Die Pläne liegen unter anderem im Gifhorner Rathaus ab 9. November öffentlich aus.

31.10.2016

Gifhorn. Das war ein fröhliches Fest mit munteren Kinderliedern: Die Paulus-Gemeinde hat gestern Nachmittag die Erweiterung ihres Kindergartens eingeweiht. Er hat jetzt vier Räume mehr für die 119 Mädchen und Jungen.

28.10.2016
Anzeige