Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Halle wird über Fußboden beheizt
Gifhorn Gifhorn Stadt Halle wird über Fußboden beheizt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 21.10.2011
Sporthalle Didderse: Derzeit wird eine Fußbodenheizung installiert, die alten Heizkörper bleiben vorerst an der Wand. Quelle: Photowerk (co)

„Der alte Fußboden wurde bereits entsorgt, jetzt wird die verlegte Fußbodenheizung auf Dichtigkeit geprüft“, erklärte gestern Bürgermeister Randolf Moos.

Insgesamt 160.000 Euro nimmt die Gemeinde für das Projekt in die Hand, von der Samtgemeinde erwartet die Kommune einen Zuschuss von 20.000 Euro.

„Die Erneuerung der Beleuchtung haben wir in das Jahr 2012 verschoben“, so Moos. Damit soll bis zum Frühjahr gewartet werden, wenn die Jugendfußballer wieder im Freien trainieren können. Der Umstieg auf moderne T5-Leuchten werde vom Bund mit 25 Prozent der Kosten gefördert. Ebenfalls sind die Erneuerung von Lautsprecheranlage und der Einbau einer elektrischen Schließanlage geplant.

Die Entscheidung für die Fußbodenheizung fiel, weil die alten Heizkörper auf halber Deckenhöhe angebracht sind. Für den Heizbetrieb stellte sich das als ungünstig heraus. Sie sollen vorerst bleiben, bis der Betrieb mit der neuen Heizung erprobt ist.
Als nächstes steht die Sanierung der Sanitäranlagen auf dem Plan.

co