Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Grünes Licht für wichtige Projekte und Gebührensenkung
Gifhorn Gifhorn Stadt Grünes Licht für wichtige Projekte und Gebührensenkung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 14.12.2017
Anbau nötig: Die Außenstelle der Dietrich-Bonhoeffer-Realschule bekommt vier zusätzliche allgemeine Unterrichtsräume.  Quelle: Cagla Canidar
Anzeige
GIfhorn

 In der Außenstelle der Dietrich-Bonhoeffer-Realschule hat sich die Zahl der Schüler von 270 im Schuljahr 2013/14 auf jetzt 309 erhöht, davon sind 100 auswärtige Kinder, rechnet die Verwaltung vor. Am Gebäude sei bereits bei der damaligen Planung eine Erweiterung als Option vorgesehen gewesen – und zwar am hinteren Treppenhaus. Dort sollen für 1,3 Millionen Euro vier allgemeine Unterrichtsräume angebaut werden.

Ebenfalls freie Fahrt heißt es für die Neugestaltung des Schulhofs der Freiherr-vom-Stein-Schule. Auf diesem sind „Aktivbereiche mit Spielgeräten, Soccerfeld und Tischtennisplatten“ sowie Ruhebereiche mit Sitzmöglichkeiten vorgesehen. Die Gesamtmaßnahme soll bis zum Ende der Sommerferien abgeschlossen sein.

Jetzt ist es beschlossen: Die Abwasserbeseitigung wird von 2,65 Euro je Kubikmeter auf 2,55 Euro gesenkt, beim Niederschlagswasser bleibt es bei 32 Cent je Quadratmeter Grundstücksfläche, die Gebühr für Straßenreinigung in der Reinigungsklasse 1 für Straßen, Wege und Plätze wird von 2,72 Euro je Meter auf 2,56 Euro reduziert, in der Fußgängerzone bleibt sie bei acht Euro. Ebenfalls beschlossen ist die Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für Katzen.

Von Dirk Reitmeister

19 Unfälle durch Glätte und nicht angepasste Geschwindigkeit, bei zweien gab es insgesamt vier Leichtverletzte: Das ist die Bilanz der Gifhorner Polizei zum Schneefall zwischen Sonntagnachmittag und Montag.

11.12.2017

Zu einem Brand im Gartenschuppen eines Wohnhauses am Calberlaher Damm, dessen Bewohner nicht zuhause waren, rückte am Montag gegen 15.20 Uhr die Feuerwehr mit zehn Einsatzkräften und drei Fahrzeugen aus. Ein Nachbar hatte Rauch bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert.

11.12.2017
Gifhorn Stadt Ohnsorg-Theater begeistert in Gifhorn - Bauern suchen Frauen: Ein zotig, deftiger Spaß

Einen herrlich zotigen, deftigen Spaß bot das Ohnsorg-Theater aus Hamburg an einem verschneiten Sonntagnachmittag in der Gifhorner Stadthalle mit „Landeier - Bauern suchen Frauen“ von Frederik Holtkamp vor vollem Haus.

11.12.2017
Anzeige