Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
„Großzügig, leicht und modern“: Famila investiert 15 Millionen Euro

Gifhorn „Großzügig, leicht und modern“: Famila investiert 15 Millionen Euro

Famila investiert am Standort Gifhorn 15 Millionen Euro für die Erweiterung seines Einkaufszentrums. 11.800 Quadratmeter groß soll die Verkaufsfläche nach dem Umbau sein. Famila-Chef Christian H. Lahrtz präsentierte dem Planungsausschuss der Stadt gestern Details.

Voriger Artikel
Am Sonntag erste WM-Übertragung auf dem Marktplatz
Nächster Artikel
Kräftemessen an Reck und Balken

15-Millionen-Euro-Projekt: Die Politik befasste sich gestern mit der Famila-Erweiterung.

Quelle: Photowerk (mpu)

„Es soll großzügig, leicht und modern werden“, machte Lahrtz, Geschäftsführer von 80 Famila-Märkten in ganz Norddeutschland, der Politik das Vorhaben schmackhaft. Der bestehende Famila-Markt werde von derzeit 3200 auf 4900 Quadratmeter wachsen. „Wir wollen unsere Angebotsvielfalt erhöhen und gleichzeitig die städtebauliche Situation verbessern“, gab Lahrtz, der gemeinsam mit Famila-Prokurist Ulrich Kompio nach Gifhorn gekommen war, die Zielsetzung vor.
Auf der 5,6 Hektar großen Projektfläche, zu der auch das jetzige Schlifski-Areal gehört, werde auch ein Elektromarkt mit einer Fläche von 2900 Quadratmetern entstehen. Möbel, Textilien, Tiernahrung, eine Apotheke, Getränke und Schuhe werden das Angebot abrunden, kündigte Lahrtz weitere Shopflächen an. „Wir werden Akzente setzen“, beschrieb der Famila-Chef den Neubau, der aus Ziegelsteinen, Alu und einer Metallglasfassade entstehen soll.
Einstimmig brachte der Ausschuss einen Objektbeschluss auf den Weg. Er sieht im Zuge des Famila-Neubaus die Umgestaltung der Braunschweiger Straße zwischen Bergstraße und der Straße Am Laubberg vor. Geschätzte Kosten: 220.000 Euro.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr