Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Große Demo in Gifhorn: Flüchtlingsheim schließen

Gifhorn Große Demo in Gifhorn: Flüchtlingsheim schließen

Sie fordern die Schließung der Gemeinschaftsunterkunft in Meinersen und Wohnungen für die Flüchtlinge. Aufgerufen vom Niedersächsischen Flüchtlingsrat und der Freiburger Aktion Bleiberecht beteiligten sich am Sonnabend knapp 100 Menschen an einer Asyl-Demonstration durch Gifhorns Innenstadt.

Voriger Artikel
Anbau für Vorschulkinder entsteht an Tagesstätte
Nächster Artikel
Reisende stecken im Fahrstuhl fest

Asyl-Demo in Gifhorn: Knapp 100 Demonstranten forderten die Schließung der Gemeinschaftsunterkunft in Meinersen.

Quelle: Photowerk (cw)

Aufgrund ihrer Perspektivlosigkeit und der bedrückenden Verhältnisse im Meinerser Flüchtlingswohnheim hätten die Bewohner selbst die Initiative ergriffen und „sich an uns gewandt,“ erläuterte Sigmar Wallbrecht vom Niedersächsischen Flüchtlingsrat Hintergründe zur Demo. Beginnend am Gifhorner Bahnhof zogen die knapp 100 Teilnehmer – so die Schätzung der Polizei – die Braunschweiger Straße entlang durch die Fußgängerzone, Xanthi- und Konrad-Adenauer-Straße zur Abschlusskundgebung am Gifhorner Schloss.
„Wir sind seit 13 Jahren in Deutschland. Unsere vier Kinder wurden hier geboren, wachsen hier auf und wir leben im Flüchtlingswohnheim in zwei Zimmern“, schilderte der Syrer Abdal Ali stellvertretend für andere Mitbewohner die Situation seiner Familie. Sein Ziel: „Hoffnung und Perspektiven für die Kinder“.
„Abschiebestopp“, „Bargeld statt Gutscheine“ oder „Unsere Heimat ist Deutschland“, war auf den Plakaten zu lesen, die Kinder und Erwachsene während der Demo trugen. Genauso skandierten sie: „Kein Mensch ist illegal, Bleiberecht überall“. Jetzt sei der Landkreis gefordert, aktiv zu werden, so Wallbrecht nach der Demo. Mit Blick auf die Situation der Flüchtlinge signalisierte er, bei Landrätin Marion Lau „nachzuhaken“.

hik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr