Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Grille: Nichtbehinderte und Behinderte feiern gemeinsam

Gifhorn Grille: Nichtbehinderte und Behinderte feiern gemeinsam

Gifhorn. „Wir gehen ganz neue Wege“, sagt Marion Friemel vom Freizeit- und Bildungszentrum Grille über den Tag der offenen Tür am Donnerstag, 7. Juli. Der steht unter dem Motto „Inklusion leben“ und markiert den Beginn einer Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe Gifhorn.

Voriger Artikel
Kaninchen ausgesetzt
Nächster Artikel
Hortensien-Diebe stibitzen Triebe: Polizei warnt vor Blumen-Joints

Tag der offenen Tür mit Inklusion: Grille und Lebenshilfe Gifhorn beginnen eine Zusammenarbeit.

Quelle: Photowerk (sp)

„Behinderte und nichtbehinderte Kinder sollen gleichberechtigte Teilhabe gemeinsam gestalten“, nennt es Nadine Boß von der Lebenshilfe. Die Einrichtung wirbt verstärkt für die Teilnahme am Tag der offenen Tür, besonders bei den Eltern.

„Wir werden nicht gleich alle Grille-Angebote öffnen, sondern kleine Schritte machen“, so Friemel: Zu den Pano-Sessions und zum Weltkindertag aber werden auch die Kinder und Jugendliche mit Behinderungen eingeladen.

Der Tag der offenen Tür von 14 bis 18 Uhr bietet Schminkecke, Spielaktionen, das Fun-Mobil des Landkreises sowie ein Kindertheater (15 Uhr, drei Euro) mit Filou Fox Music. Wer möchte, kann mit Stella Schweitzer filzen oder ab 16 Uhr die Ballontiere des Ballon-Teams bestaunen.

Mutige können sich am 6,60 Meter hohen Kletterturm versuchen, es gibt einen Büchertisch, einen Eiswagen, und der Billard Club zeigt Vorführungen im Clubzimmer. Modellbauer präsentieren ein Segelflugzeug sowie eine Bastelaktion. Ab 16 Uhr spielt das Tambour Corps Gifhorn, und die Kreismusikschule zeigt „Afrikanisches Trommeln“.

Es gibt einen Luftballonwettbewerb, eine Cocktail- und Milchshake-Bar, Kaffee- und Kuchen-Verkauf durch die Schülerfirma der Pestalozzi-Schule, Salate (ab 14 Uhr), Gegrilltes sowie einen Flohmarkt für Kinder.

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr