Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Grille: Dieb lässt Rad mitgehen

Gifhorn Grille: Dieb lässt Rad mitgehen

Die Polizei in Gifhorn sucht den rechtmäßigen Eigentümer eines Mountainbikes. Bei der Kontrolle eines Drogenkonsumenten am Lehmweg stellten die Beamten fest, dass der Mann das mitgeführte Fahrrad gestohlen hatte.

Voriger Artikel
Kreis Gifhorn: Schlechte Quote bei Alkohol-Testkäufen
Nächster Artikel
Unterholz brannte hinter der Mühle - Glutnest gelöscht

Eigentümer gesucht: Dieses Rad behauptet ein ertappter Dieb vorige Woche an der Grille gestohlen zu haben - wem gehört es?

Quelle: Foto: Polizei

Der Dieb räumte in seiner Vernehmungen gegenüber den Beamten ein, das Rad am Donnerstag, 17. Oktober, gegen 22 Uhr vor dem Jugendtreff Grille in der Ludwig-Jahn-Straße entwendet zu haben. „Beim dem Fahrrad handelt es sich um ein 26er Mountainbike der Marke Trek. Es ist blau-weiß lackiert und mit einem unversehrten Kabelschloss versehen“, so Polizeisprecher Thomas Reuter.

Der rechtmäßige Eigentümer oder Zeugen, die Hinweise zu diesem geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800, in Verbindung zu setzen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

VfL Wolfsburg oder Eintracht Braunschweig: Wer gewinnt die Relegation?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr