Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Glockenkette: Großes Geläut zum 50. Jubiläum der Thomas-Kirche
Gifhorn Gifhorn Stadt Glockenkette: Großes Geläut zum 50. Jubiläum der Thomas-Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 29.06.2014
Große und kleine Glöckner: Triangeler, Neudorf-Platendorfer und Neuhäuser bildeten gemeinsam eine Glockenkette.Ron Niebuhr (8) Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige

Den Auftakt machten am Freitagabend das Rock- und Pop-Duo Lisa & Shimon, Country-Kultsänger Heinrich „Doc Wolf“ Wulfes und die Coverband East West 99. Gemeinsam bestritten sie ein vierstündiges Freiluftkonzert, das wohl jedem im Dorf unüberhörbar klar machte: Da ist richtig was los an der Thomaskirche!

Am Samstag spielte der Feuerwehrmusikzug Grußendorf zur Kaffeetafel auf, Kinder hatten viel Spaß an Rodeo reiten, Glocken basteln und Ringe werfen. Vereine und Einrichtungen präsentierten sich: Männergesangverein, Frauenchor und Thomaskiga mit Liedern, SV Triangel und TuS Neudorf-Platendorf mit sportlichen Darbietungen. Abends erklang die längste Glockenkette, die man in der Region je erlebt hat: von Neuhaus bis zum Nordende des Moordorfes - 7,7 Kilometer lang, wohl ein paar Hundert Glöckner säumten die Straßen. An ihnen vorbei rollte ein Modell der Kirchturmspitze.

Am Sonntagvormittag lud die Jubilarin zu Festgottesdienst und Sektempfang ein, abends ließen die Besucher Luftballons steigen und lauschten dem Gospelchor Gifhorn. „Wir wollten so viele Menschen wie möglich am Fest beteiligen“, sagte Pastor Heinz-Dieter Freese. Die Idee ging voll und ganz auf.

Lisa Meinecke (Lisa & Shimon) etwa betonte beim Auftritt, was für eine „große Ehre und Freude“ es sei, zum Jubiläum etwas beizutragen. Die vielen Helfer und Besucher an allen drei Tagen belegten, wie hochgeschätzt die Thomaskirche in Neudorf-Platendorf, Triangel und Neuhaus ist - und das seit 50 Jahren.

rn

Anzeige