Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Glasflaschen-Attacke: 22-Jähriger Gifhorner schwer verletzt

Gifhorn Glasflaschen-Attacke: 22-Jähriger Gifhorner schwer verletzt

Vor den Toren Bremens in der kleinen Gemeinde Weyhe wurde ein 22-jähriger Mann aus Gifhorn schwer verletzt. Am Samstag gegen 22 Uhr kam es zu einer Schlägerei zwischen zwei Personengruppen, in dessen Verlauf der Gifhorner mit einer Glasflasche auf den Kopf geschlagen wurde. Der Mann kam umgehend in ein Krankenhaus.

Voriger Artikel
Dorf-Advent-Markt: Neue Musikanlage für Busch-Schule
Nächster Artikel
Waschhalle der Feuerwehr eingeweiht

22-jähriger Gifhorner in Weyhe bei Bremen schwer verletzt.

Quelle: dpa

Nachdem am Samstag gegen 22.10 Uhr aus einer Gruppe von drei alkoholisierten Männern Beleidigungen gegen eine 52-jährige Frau ausgesprochen wurden, kamen kurze Zeit später diverse Familienangehörige und Bekannte der Frau zur Tatörtlichkeit und wollten die Männer zur Rede stellen.

Es entwickelte sich eine Schlägerei zwischen den beiden Parteien, in dessen Verlauf ein 39-jähriger Weyher einem 22-jährigen Mann aus Gifhorn mit einer Glasflasche auf den Kopf schlug.

Der 22-jährige musste daraufhin schwer verletzt einem Krankenhaus zugeführt werden. Ein weiterer 39-jähriger Mann aus Weyhe wurde im Laufe der Schlägerei ebenfalls schwer verletzt.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Immer wieder werden Autofahrer, die viel zu schnell unterwegs sind, erwischt. Brauchen wir härtere Strafen für Raser?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr