Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Gifhorns Kaninchengarten: Bauarbeiten kommen voran

Gifhorn Gifhorns Kaninchengarten: Bauarbeiten kommen voran

Gifhorns Kaninchengarten nimmt immer mehr sein neues Gesicht an. Die Arbeiten kommen gut voran, der Tiefbau-Fachbereich ist mit dem Baufortschritt sehr zufrieden.

Voriger Artikel
TU-Rakete schlägt in Wohnhaus ein
Nächster Artikel
Thomas-Kirche feiert großes Fest zu 50 Jahren Kirchweihe

Kaninchengarten: Die Bauarbeiten kommen voran.

Quelle: Photowerk (sp 2)

Immer wieder stehen Passanten am Absperrzaun zum Steinweg und schauen bei den Arbeiten zu. „Vorn fehlen noch ein paar wenige Quadratmeter Pflaster“, sagt Fachbereichsleiter Joachim Keuch. Der Steg werde bald aufgebaut. „Die Fundamente sind schon da, und der Stahlbauer hat schon Maß genommen.“ Auch die Lieferung des Materials für die Freitreppe stehe kurz bevor.

Schönheitsarbeiten entlang der Böschung und des Weges werden die Arbeiten abschließen. Keuch: „Das wird für das Gesamtbild eine optische Bereicherung.“ Etwa die Hainbuchenhecke zwischen Rampe und Haus am Übergang zum Steinweg.

Mitte Juli soll die Umgestaltung abgeschlossen sein - und so wie es aussieht, werde der Termin gehalten, sagt Keuch. „Die Jungs haben akkurat gearbeitet. Sie waren fix dabei.“

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr