Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Gifhorner wundert sich: Wer vermisst Tauben?

Gifhorn Gifhorner wundert sich: Wer vermisst Tauben?

Gifhorn. Seit Jahren kümmert sich Markus Seil liebevoll um Enten, die häufig die Lüneburger Straße in Gifhorn queren, um ans gegenüberliegende Ise-Ufer zu gelangen. Seit einigen Wochen sind bei dem morgendlichen Fütterungstermin auch fünf weiße Hochzeitstauben dabei.

Voriger Artikel
Späte Trockenheit stellt Geduld der Pilzsammler auf die Probe
Nächster Artikel
24-Jähriger stürzt in Gullischacht

Seit einigen Wochen hat er Fütterungsgäste: Der Gifhorner Markus Seil fragt sich, wem die Tauben wohl gehören.

„Woher die Tauben kommen, weiß ich nicht“, hofft der Steinmetzmeister darauf, dass sich der Halter bei ihm meldet. „Sie wurden bestimmt bei einer Hochzeit aufgelassen und haben danach nicht mehr den Weg in ihren Schlag gefunden“, vermutet der tierliebe Gifhorner. „Die Tauben sind nicht beringt, darum ist es unmöglich, festzustellen, wem die Vögel gehören“, sagt Seil.

Jeden Morgen um 7.15 Uhr versorgt der Steinmetzmeister „sein Federvieh“ mit Enten- und Hühnerfutter aus gebrochenem Mais. „Seit ein paar Wochen sind die Tauben regelmäßig dabei“, sagt Seil.

Der Gifhorner hat bereits einer „Hochzeitstaube“ das Leben gerettet. „Sie wurde von einem Turmfalken gepackt - da habe ich Krach gemacht und der Greifvogel hat sie wieder fallen gelassen“, berichtet Seil. Die Taube sei in seinem Garten gefallen. Ein Tierarzt habe sie im Anschluss behandelt. „Inzwischen geht es ihr wieder besser“, sagt Seil.

Er bittet nun unter Tel. 05371-3634 um Hinweise zum Halter der Hochzeitstauben. „Irgendwer muss die Tiere doch vermissen“, wundert sich der Gifhorner.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr