Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Gifhorner trotzen dem Wetter: Erntedank auf Marktplatz

Gifhorn Gifhorner trotzen dem Wetter: Erntedank auf Marktplatz

Gifhorn. Nur die Harten kommen in den Garten – und zum Erntedankfest auf den Marktplatz, das am Samstag dank dieser nicht komplett ins Wasser fiel. „Und die, die kamen hatten ihren Spaß“, wusste auch Organisatorin Serina Hoffmann von der Gifhorner Stadtverwaltung.

Voriger Artikel
Mediastore-Eröffnung: Digitale AZ-Welt lockt Besucher
Nächster Artikel
Kein Durchkommen für Busse an der Hindenburgstraße

Schietwetter: Zahlreiche Gifhorner trotzten am vergangenen Samstag dem Regen feierten Erntedank.

Quelle: Lea Rebuschat

Eröffnet hatte dass  das herbstlich zünftige Spektakel Bürgermeister-Stellvertreter Jürgen Völke bei strammem Landregen mit der geäußerten Gewissheit, dass „es bald aufhört“. So war es auch – bevor es dann wieder anfing mit dem Regen.

Erntedankfest auf dem Marktplatz: Die Gifhorner trotzten dem Wetter.

Zur Bildergalerie

„Ich bin froh darüber, ich hab‘ einen Garten“, meinte Gerlinde Heuer, die gemeinsam mit Rotraud Milano, Rosalinde Schwabe unter zwei Regenschirmen auf Bänken vor der Bühne an der Kirche ausharrten: „Wir kommen jedes Jahr hierher, um Erbsensuppe zu essen und die Feuerwehrkapelle zu hören.“ Basta! Daran kann auch ein Dauerregen die Gifhornerinnen nicht hindern.

Genau so wenig wie die knapp 20-köpfige Gruppe von Wandergesellen im Lebensmittelhandwerk, die im Mühlenmuseum zu Gast waren, sich beim Fest und auf dem Wochenmarkt nach alter Väter Sitte durchschnorrten und die neue Erntekrone ins Rathaus schafften. Siehe: Alle Harten hatten ihren Spaß.

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr