Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Gifhorner erkunden Berlin

Polit-Besuch Gifhorner erkunden Berlin

Gifhorn. Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Hubertus Heil startete eine Gruppe von 49 politisch interessierten Bürgerinnen und Bürgern aus dem Wahlkreis Gifhorn/Peine zu einer Informationsfahrt nach Berlin.

Voriger Artikel
Kontrolle: Mann (68) mit 151 km/h erwischt
Nächster Artikel
Landkreis als Urlaubsregion sehr begehrt

Gruppenbild mit Abgeordnetem: 49 Bürger aus seinem Wahlkreis begrüßte jetzt SPD-Bundestagsabgeordneter Hubertus Heil (r.) in Berlin.

Kreis Gifhorn. Erster Programmpunkt war der Besuch des Dokumentationszentrums Topographie des Terrors in Kreuzberg. Im Bundestag erlebte die Gruppe eine Stunde von der Besuchertribüne aus Politik im Plenarsaal.

Heil begrüßte anschließend die Gäste aus seinem Wahlkreis und lud zur Diskussionsrunde. Der Schwerpunkt der Fragen bezog sich auf aktuelle Themen zu Energie, Fracking und Freihandelsabkommen.

Auch die Glaskuppel wurde von der Reisegruppe erkundet. Mit einer einstündigen Stadtrundfahrt endete der erste Berlintag. Am nächsten Morgen besuchte die Gruppe das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Der Referent des Ministeriums führte die Gruppe durch das Gebäude, in deren Anbau einzigartig ein Original Stück Berliner Mauer mit eingebaut wurde.

Anschließend stand der Besuch der SPD-Parteizentrale auf dem Programm. Hier lauschten die Besucher einem Vortrag über das Leben von Willy Brandt. Nach dem Film über die Geschichte der SPD bestand wieder die Gelegenheit zur Diskussion - hier lag der Schwerpunkt auf dem Thema Ehrenamt.

Nach dem zweiten Teil der Stadtrundfahrt in Berlin machte sich die Gruppe auf die Heimreise.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr