Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Gifhorner Feuerwehr: Zahl der Aktiven geht zurück

Verwaltungsbericht der Stadt Gifhorner Feuerwehr: Zahl der Aktiven geht zurück

Immer weniger Aktive stehen in den Freiwilligen Feuerwehren im Stadtgebiet Gifhorn für den Brandschutz bereit. Der aktuelle Verwaltungsbericht zeigt, dass die Zahl der aktiven Mitglieder von 364 im Jahr 2013 auf 356 im Jahr 2016 gesunken ist.

Voriger Artikel
Polizeineubau: Richtfest soll im Juni gefeiert werden
Nächster Artikel
Bibber-Mai: Hoffen auf Sonne und warmen Regen

Trauriger Trend: Im Ernstfall stehen den Feuerwehren im Stadtgebiet weniger aktive Mitglieder zur Verfügung.

Quelle: Archiv

Gifhorn. Waren es 2013 noch 327 aktive Männer, ist die Zahl der männlichen Aktiven auf 309 in 2016 zurückgegangen. Die Zahl der aktiven Feuerwehr-Frauen stieg von 37 (2013) auf 47 (2016) an. Auch in den Jugendabteilungen gibt es im gleichen Zeitraum einen leichten Rückgang: von 108 auf 106.

Aderlass auch bei den Musikzügen: Deren Mitgliederzahl ging von 278 im Jahr 2013 auf nur noch 21 im Jahr 2016 zurück. 2015 gab es noch 26 Feuerwehr-Musiker.

Positiv: In den Kinderfeuerwehren sind 36 Kinder mit dabei.

Abgenommen hat gegenüber dem Vorjahr die Anzahl der Brandeinsätze: von 630 auf 481. Zu Hilfeleistungseinsätzen rückten die Brandschützer 2016 genau 186 Mal aus (Vorjahr 384).

Sprunghaft angestiegen sind die Anzahl der blinden und böswilligen Alarmierungen - von 67 im Jahr 2015 auf 139 im Jahr 2016.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Die Volksbank BraWo sucht für sich und ihre Tochtergesellschaften personelle Verstärkung. Kommen Sie ins BraWo-Team, und setzen Sie auf eine sichere Zukunft mit vielen Perspektiven! mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr