Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Isetaler kehren als Bezirksmeister heim
Gifhorn Gifhorn Stadt Isetaler kehren als Bezirksmeister heim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 04.09.2018
Erfolg: Die Isetaler errangen den Bezirksmeister-Titel. Quelle: privat
Anzeige
Gifhorn

In den verschiedenen Klassen maßen sich Spielmanns- und Musikzüge, um den Titel des Bezirksmeisters zu erringen. In der Brass-Band Klasse konnten die Spieler der Isetaler diesen Titel erringen. Auch wenn in der Klasse nur allein gestartet wurde, galt es doch, eine möglichst hohe Punktzahl zu erzielen.

Musik aus dem Film Robin Hood

Es wurden aus dem Hollywoodfilm Robin Hood – Prince of Thieves mit Kevin Costner die Hauptmelodie und das Stück Everything I do, I do it for you präsentiert. Da alle Vereine mit der schwierigen Akustik in der Sporthalle zu tun hatten, fiel der erste Durchgang mit 77 Punkten auch etwas gering aus.

Beim zweiten Durchgang kamen die Spielleute dann aber mit der Akustik deutlich besser zurecht, so dass die Wertungsrichter das Stück mit 84 Punkten bewerteten. Mit einer Punktzahl von 80,5 und dem Prädikat „mit sehr gutem Erfolg“, wurden die Isetaler Bezirksmeister. Von allen Startern konnten die Spielleute dann auch die fünfthöchste Punktzahl erzielen.

Im nächsten Jahr stehen die deutschen Meisterschaften an

Nach dem Wettbewerb wurde ausgiebig gefeiert. Grund zum Ausruhen gibt es jedoch nicht. Im nächsten Jahr stehen die deutschen Meisterschaften am Himmelfahrtswochenende in Osnabrück an. Das Einüben eines entsprechenden Stückes hat dann ab Herbst Priorität.

Hierzu sucht die Isetaler Brass-Band noch Interessierte, die Spaß an der Musik haben und mitmusizieren möchten. Musikalische Vorkenntnisse wären hilfreich, sind aber nicht Voraussetzung. Wir üben immer mittwochs und donnerstags in der Wilhelm-Busch-Schule in Gamsen bzw. dem Gamsener DGH. Wer Lust hat an einem Übungsabend vorbei zu schauen, ist ab 18.30 Uhr eingeladen.

Von unserer Redaktion

Gifhorn Stadt Politik befasst sich mit Planungen - Hohes Feld: Neues Baugebiet in Gifhorn

Die Stadtverwaltung macht Dampf, um das neue Baugebiet „Hohes Feld“ – mehr als 40 Häuser und eine Kita sollen dort entstehen – auf die Schiene zu bringen: Wenn der Planungsausschuss am 10. September tagt, soll der Auslegungsbeschluss für die Änderung des bisherigen Flächennutzungsplanes gefasst werden.

07.09.2018

Ein ganz besonderes Musikereignis steht Gifhorn ins Haus: Das Musik 21 Festival Werk/Zeug verlässt die Großstadt Hannover und gastiert in der Mühlenstadt an unterschiedlichen Orten – Stadthalle, Marktplatz, Nicolai-Kirche, Mühlen, Ratssaal und Sportzentrum werden zu Konzertsälen.

04.09.2018

Beim Brand in einer Keller-Küche in Gamsen am Montagabend zogen sich zwei Männer (21 und 55 Jahre alt) eine Rauchgasvergiftung zu – sie hatten versucht, das Feuer mit Wassereimern zu löschen.

04.09.2018
Anzeige