Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Gifhorner (26) stirbt nach Unfall
Gifhorn Gifhorn Stadt Gifhorner (26) stirbt nach Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 03.07.2011
Eyßelheideweg: Bei einem schweren Verkehrsunfall starb gestern Morgen ein 26-jähriger Gifhorner.
Anzeige

Um 6.15 Uhr passierte der schlimme Unfall: In Höhe der Einmündung zum Hagebuttenweg fuhr die 37-Jährige in Richtung Winkel, hinter ihr der 26-jährige Mazda-Fahrer aus Gifhorn.

Auf regennasser Fahrbahn war der Gifhorner nach ersten Erkenntnissen der Polizei zu schnell unterwegs. Er fuhr auf den Citroen auf. Dieser kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Auch der Mazda-Fahrer verlor die Kontrolle über sein Auto und schleuderte ebenfalls gegen einen Baum. Der 26-Jährige wurde im Fahrzeug eingeklemmt.

Rettungskräfte befreiten den Eingeklemmten aus dem Wrack und brachten ihn ins Klinikum nach Braunschweig. Dort erlag er seinen schweren Verletzungen. Auch die Fahrerin des Citroen zog sich schwere Verletzungen zu und kam ins Gifhorner Klinikum. Ihr neunjähriger Sohn, der mit im Auto saß, erlitt leichte Verletzungen.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die etwas zum Unfallhergang sagen können. Hinweise unter Telefon 05371-9800.

Anzeige