Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Gifhorn feiert BSK-Oktoberfest
Gifhorn Gifhorn Stadt Gifhorn feiert BSK-Oktoberfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 15.10.2017
BSK-Oktoberfest: Am Samstagabend gab es Bier, Blasmusik, Brezn und mehr im Bürgerschützensaal. Für viele Gifhorner ist das ein fester Termin. Quelle: Cagla Canidar
Anzeige
Gifhorn

Der Bürgermeister habe ja Erfahrung, da werde er wohl nur drei Schläge brauchen, sagte Organisator Thomas Reuter, als Matthias Nerlich auf der Bühne Zapfhahn und Hammer ansetzte. Die Prognose sollte sich erfüllen.

Bier, Blasmusik, Brezn: Zünftige Stimmung herrschte am Samstag beim BSK-Oktoberfest in Gifhorn.

Etwa 15 Fassanstiche hat Nerlich eigenen Angaben im Amt schon erledigt. Bei aller Routine: „Ich war auch schonmal klatschnass von oben bis unten.“ Und von daher sei eine gewisse Nervosität vor der Amtshandlung da. „Ich bin auch erst ruhig, wenn ich das hinter mir habe. Vorher kann ich nichts essen.“

Das Freibier aus dem 50-Liter-Fass schenkte Nerlich in Assistenz mit seinen Stellvertretern Reuter und Nicole Wockenfuß dann ausschließlich den Damen des Abends aus, so ist das Brauch. Ebenso, dass generell das Festbier einer Brauerei aus Hannover in Maßkrügen oder Preußenmaßen, also halben Litern, ausgeschenkt wird. Dazu gibt es bayrische Schmankerl wie Haxn und Brezn. „Es wird auch alkoholfreies Bier und Sekt ausgeschenkt“, sagt Reuter.

Für die passende Musik wechselten sich auf den beiden Bühnen der Musikspaß Eldingen und die Heidemusikanten ab. Nicht nur die Akustik passte zum Fest, sondern auch die Optik. Ex-Schützenkönig und Fest-„Hausmeister“ Lothar Squarr freute sich darüber, dass immer mehr Besucher in Lederhose, beziehungsweise Dirndl kommen – statt in bunten Outdoor-Jacken.

Von Dirk Reitmeister

Gifhorn Stadt Liveticker zur Landtagswahl 2017 - ++ Raulfs und Heilmann holen Direktmandate

Niedersachsen hat einen neuen Landtag gewählt. Im Kreis Gifhorn haben Philipp Raulfs und Tobias Heilmann (beide SPD) die Direktmandate geholt. Sowohl bei Erst- als auch bei den Zweitstimmen musste die CDU Verluste hinnehmen. Die SPD wurde in beiden Wahlkreisen stärkste Partei. Wir berichten live aus dem Landkreis Gifhorn.

16.10.2017
Gifhorn Stadt Absegeln des Schiffsmodellclubs - 16 Modelle schippern über den Schlosssee

Welchen Unterschied sieben Tage machen können: Hatte der Schiffsmodelclub Gifhorn sein Absegeln eine Woche zuvor noch wegen Regens absagen müssen, war es am Samstag umso schöner. Zwölf Mitglieder brachten 16 Modelle mit – vom Schubschiff bis zum U-Boot.

15.10.2017

Sechs junge Männer aus Norddeutschland, einer davon ein 17-jähriger aus Gifhorn, wollten in den „Heiligen Krieg“ ziehen, bei der Terrormiliz Islamischer Staat den Umgang mit Waffen und Sprengstoff lernen - davon ist die Anklage überzeugt. Die mutmaßlichen Salafisten stehen nun in Hamburg vor Gericht.

15.10.2017
Anzeige