Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Gifhorn: Weniger Tiefbauprojekte, Mehrkosten für schlechte Straßen

Stadt Gilfhorn legt Verwaltungsbericht vor Gifhorn: Weniger Tiefbauprojekte, Mehrkosten für schlechte Straßen

Die Stadt Gifhorn gibt für Tiefbauprojekte weniger aus als noch vor drei Jahren. 4,76 Millionen Euro waren es laut Verwaltungsbericht 2013, nur 4,12 Millionen Euro im Jahr 2016. Deutlich gestiegen sind in diesem Zeitraum die Unterhaltungskosten,

Voriger Artikel
Fokus auf Kitas, Sporthallen und Wohnungsbau
Nächster Artikel
Gifhorn: ADFC gibt schlechte Noten

Viele Schlaglöcher verschlingen Geld: Die Stadt Gifhorn musste 2016 mehr ins Patchen investieren. Foto: Archiv

Quelle: Sebastian Preuß

Gifhorn. Wurden für Tiefbau-Investitionen im Gifhorner Stadtgebiet 2013 noch 3,09 Millionen Euro ausgegeben, waren es im Jahr 2016 nur noch 1,97 Millionen Euro (2015: 2,89 Millionen Euro).

Weil Gifhorns Straßen, Radwege und Bürgersteige in die Jahre gekommen sind und immer schlechter werden, steigen die Kosten für Unterhaltungsmaßnahmen deutlich an: 1,69 Millionen Euro weist der Verwaltungsbericht für 2015 aus, 2,15 Millionen Euro sind es für das Jahr 2016.

Im Zeitraum von 2013 bis 2016 ist der Bestand an öffentlichen Straßen in Gifhorn gewachsen - von 233 auf 235,57 Kilometer. Unverändert der Bestand an Wirtschaftswegen: 194,03 Kilometer. Ebenfalls fast unverändert ist Gifhorns Radwegenetz mit 60,31 Kilometern (60,04 Kilometer Radwege gab‘s. Gleichgeblieben sind auch die Ampelanlagen - 43 von ihnen gibt es im Gifhorner Stadtgebiet.

Für mehr Licht sorgen in den Abend- und Nachtstunden im Stadtgebiet von Gifhorn insgesamt 5408 Straßenleuchten (2016). Im Jahr 2013 waren es lediglich 5297 Lampen.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr