Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Gifhorn: Trunkenheitsfahrt endet im Vorgarten
Gifhorn Gifhorn Stadt Gifhorn: Trunkenheitsfahrt endet im Vorgarten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:19 07.05.2017
Eine Trunkenheitsfahrt endete für einen Gifhorner am frühen Samstagmorgen in einem Vorgarten. Quelle: Archiv
Anzeige
Gifhorn

Am frühen Samstagmorgen, gegen 04:20 Uhr, bog der Fahrer eines VW Golf mit vermutlich überhöhter Geschwindigkeit von der Kreisstraße 114 in den 2. Koppelweg Richtung Innenstadt ab.

Dabei kam er von der Fahrbahn ab und landete schließlich in einem Vorgarten. Die hinzugekommene Funkstreifenbesatzung ordnete eine Blutentnahme an, da ein Vortest eine Alkoholbeeinflussung von 2,19 Promille ergeben hatte.

Der Mann dürfte außerdem unter Drogeneinfluss gestanden haben.

Der 39-jährige Gifhorner wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

ots

Gifhorn Stadt La Patria wächst und wächst - Neue Zufahrt ist fast schon fertig

Die Arbeiten an der neuen Wohnanlage La Patria zwischen Bergstraße und Schwarzem Weg kommen voran. Inzwischen ist die Zufahrt von der Bergstraße in das Wohnquartier im Bau.

05.05.2017
Gifhorn Stadt Schulanmeldungen: Mehr Interessenten als Plätze - IGS Gifhorn verzeichnet Rekord-Interesse

Immer mehr Eltern wollen, dass ihre Kinder an die IGS Gifhorn gehen sollen. Diese verzeichnet fürs kommende Schuljahr eine Rekord-Anmeldung für die vier fünften Klassen. Das bringt auch Probleme mit sich.

05.05.2017
Gifhorn Stadt Fußgängerzone soll akttraktiver werden - "Gifhorn blüht auf": Neue Ideen für die Innenstadt

Gifhorns Fußgängerzone soll attraktiver werden. Dazu startete die Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketinggesellschaft Wista gestern mit Partnern die Aktion „Gifhorn blüht auf“. Doch bei neu gestalteten Beeten zwischen den Geschäften soll es nicht bleiben.

05.05.2017
Anzeige