Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Gifhorn: Eisen Kutzner in finanzieller Schieflage

Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens Gifhorn: Eisen Kutzner in finanzieller Schieflage

Nach Elektro Busse ist in kurzer Zeit ein weiteres Gifhorner Traditionsunternehmen in finanzielle Schieflage geraten: Jetzt hat Eisen Kutzner beim Amtsgericht Gifhorn einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt.

Voriger Artikel
Für Menschen zu viel, für Schwalben zu wenig
Nächster Artikel
Vier Unwetter-Einsätze für Feuerwehren

Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens: Jetzt ist auch das Traditionsunternehmen Eisen Kutzner in finanzielle Bedrängnis geraten.

Quelle: Sebastian Preuß

Gifhorn. „Hintergrund der finanziellen Schieflage bei Kutzner sind strukturelle Veränderungen innerhalb der Branche, die zu einem starken Wettbewerbsdruck geführt haben“, so Insolvenzverwalter Dr. Christian Willmer. „Hinzu kommen Einkaufsstrukturen, innerhalb derer sich Preisvorteile aufgrund fehlender Größe nur in sehr geringem Maße realisieren lassen.“ Geschäftsführer Andreas Elbe ergänzt: „Es ist ein Gläubiger dabei, der uns den Hahn zugedreht hat.“

Für Elbe ist noch nicht aller Tage Abend. „Wir haben einen Insolvenzverwalter an unserer Seite, mit dem ich guter Dinge bin, dass er uns in die Bahn zurück bringen wird.“ Ziel sei es, den Betrieb zu erhalten.

Nach einer ersten Bestandsaufnahme kündigte Willmer an, dass der Geschäftsbetrieb „bis auf weiteres vollumfänglich fortgeführt werden kann“. Zudem seien die Löhne und Gehälter der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bis Ende September 2017 über das Insolvenzgeld abgesichert. Nötige Schritte dazu seien bereits eingeleitet.

„Das operative Geschäft läuft bis auf weiteres unverändert weiter“, so Willmer. „Nach einer umfassenden Bestandsaufnahme werden wir in den kommenden Wochen mit aller Sorgfalt prüfen, ob und wie eine tragfähige Perspektive für die Zukunft gestaltet werden kann.“

Von Dirk Reitmeister

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr