Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Gifhorn: Cityflohmarkt lockt Schnäppchenjäger

Tausende Besucher in der Fußgängerzone Gifhorn: Cityflohmarkt lockt Schnäppchenjäger

„Wir haben strahlenden Sonnenschein, und die Händler sind zufrieden, so weit ich weiß“, freute sich Katrin Brumberg. Rund 200 Stände waren laut der Organisatorin des Gifhorner Cityflohmarkts am Sonntag mit dabei - und wieder tausende Besucher.

Voriger Artikel
Rund 250 Helfer feiern die 14. Blaulichtparty
Nächster Artikel
Tierschutzverein hilft frei lebenden Katzen

Cityflohmarkt in Gifhorn: Tausende Besucher stöberten an den mehr als 200 Ständen.
 

Quelle: Cagla Canidar

Gifhorn.  Und von denen waren schon früh einige auf Schnäppchenjagd. Der Großteil der Flohmarktbesucher kam aber erst ab dem späten Vormittag in die Gifhorner Fußgängerzone. Brumberg hätte sich über ein paar mehr Stände gefreut, aber: „Viele hat natürlich das unbeständige Wetter abgeschreckt, auch wenn sich spontan noch einige Anbieter entschlossen haben, auch ohne Reservierung zu kommen.“ Und: „Der Markt im Spätsommer ist immer etwas dünner als der im Frühjahr“, weiß die Organisatorin.

Zu bewundern und durchstöbern gab es das übliche Flohmarktangebot. Schnäppchenjäger mussten schon ein wenig aufpassen, wenn sie günstig einkaufen wollten. Da gab es beispielsweise Bücher für zwei bis drei Euro das Stück an dem einen Stand – ein paar Meter weiter konnten Leseratten die Exemplare sogar umsonst mitnehmen.

Von Thorsten Behrens

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr