Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Gewaltiger Andrang gleich zum Start in der Stadthalle
Gifhorn Gifhorn Stadt Gewaltiger Andrang gleich zum Start in der Stadthalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 10.02.2019
Kinderflohmarkt: An 126 Ständen stöberten Hunderte Schnäppchenjäger am Sonntag in der Gifhorner Stadthalle. Quelle: Cagla Canidar
Gifhorn

Noch im vergangenen Jahr hatte Nieß einen Einbruch bei den Besucherzahlen bemerkt. Grund war ein Verbot für Sonntags-Flohmärkte. Sein Samstags-Angebot wurde zwar auch angenommen, aber nicht so stark. Doch am jetzigen Sonntag war alles anders. „Wir hatten nach einer Stunde schon fast so viele Besucher wie sonst an einem gesamten Samstag“, freute er sich.

Viel Bekleidung

Und die Besucher stöberten vor allem in Kinderkleidung. Gefühlte 90 Prozent der Ware an den Ständen bestand aus Socken, Schuhen, Jacken, Hosen, Kleidchen, Oberteilen. Wenig Bücher waren zu finden, dafür aber einer der Spielzeug-Klassiker schlechthin: Playmobil.

Platz wird gebraucht

Und auch Star-Wars-Fans konnten fündig werden. Eine breite Auswahl – vom Wecker über Figuren bis zu Lego-Sets – gab es am Stand von Anett Elzschich aus Oebisfelde. Für sie und ihren Mann hat sich der Flohmarkt-Handel inzwischen zum Hobby entwickelt. Star Wars hat offenbar viele Mitglieder der Familie fasziniert – doch jetzt wird Platz gebraucht, da Nachwuchs ins Haus steht.

Star-Wars-Figuren

Um Star Wars ging es – zumindest teilweise – auch bei Nicholas Ströhlein aus Bad Harzburg. Er ist eingefleischter Lego-Fan und kauft ganze Bestände bei Privatleuten auf – um daraus Häuser nachzubauen, die ihm gefallen. In den Kisten findet er immer wieder auch Figuren, locker 100 aus dem Krieg der Sterne sowie zahlreiche weitere hatte er dabei. „Die Figuren brauche ich nicht.“ Wer aber auf große Schnäppchen hoffte, wurde enttäuscht: „Als Lego-Fan weiß ich natürlich, was die Figuren wert sind.“

Der nächste Kinderflohmarkt in der Gifhorner Stadthalle findet am Sonntag, 14. April, statt. Anmeldungen sind bereits jetzt möglich im Internet unter www.kiflohma.de.

Von Thorsten Behrens

Der Plan ging nicht auf: Ein unbekannter Täter versuchte, in die Apotheke in Winkel einzubrechen. Ohne Beute verließ er den Tatort.

10.02.2019

Der Sturm, der am Samstagnachmittag durch den Landkreis zog, hinterließ Spuren. Vor allem umgestürzte Bäume machten der Polizei zu schaffen.

10.02.2019

Stabile Mitgliederzahlen weist der Sozialverband Kästorf-Wagenhoff auf. Vor einem Jahr waren es 263 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung, und die gleiche Zahl verkündete Vorsitzender Lothar Jur auch am Samstag wieder. Außerdem gab es Ehrungen und Wahlen.

10.02.2019