Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Geschäfte sind trotz des Wetters gut besucht

Verkaufsoffener Sonntag in Gifhorn Geschäfte sind trotz des Wetters gut besucht

Es war kühl, und es war nass - entsprechend war beim verkaufsoffenen Sonntag weniger los als beispielsweise im Oktober. Dennoch gab es in den Geschäften gut zu tun, und vor allem die Kinder hatten ihren Spaß angesichts des abwechslungsreichen Programms, das in der Fußgängerzone auf sie wartete.

Voriger Artikel
Stadthalle: 330 Gäste feiern Ball der Wirtschaft
Nächster Artikel
Klassische Töne für die ganze Familie

Verkaufsoffener Sonntag: Das Wetter spielte nicht mit, in den Geschäften gab es trotzdem gut zu tun.

Quelle: Lea Rebuschat

Gifhorn. Es wird kälter, und auch dem Straßenmusiker in der Fußgängerzone gelang es am Sonntag nicht, die Wolken zu verjagen und die Sonne anzulocken: „Der Winter steht bevor, entsprechend wird dicke Mode gekauft. In unserer Jackenabteilung ist heute kräftig was los“, freute sich Fritz Becker, Juniorchef des Modenhauses, über die zahlreiche Kundschaft in seinem Haus - überrascht darüber, dass es trotz des Wetters gleich zu Beginn des verkaufsoffenen Sonntages so voll wurde. Es sah fast danach aus, als hätten die Kunden nur auf einen Grund gewartet, sich mit Winterbekleidung einzudecken.

Die Kinder hatten beim Einkaufsbummel auf jeden Fall ihren Spaß. Auf der Hüpfburg gab es diesmal jede Menge Platz, Kinderschminken und die Geschicklichkeitsspiele dagegen waren gefragt. Und das Bungee-Trampolin ist ohnehin immer ein Selbstläufer.

Zur Stärkung gab es kleine Leckereien wie Crepes - auch wenn einer der Verkaufswagen ausfiel -, Backschinken, Schmalzkuchen, Bratwurst und Pommes, Pizza.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr