Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Gerüstbau für neue B-4-Brücke
Gifhorn Gifhorn Stadt Gerüstbau für neue B-4-Brücke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 04.02.2015
Baustelle an der Celler Straße: Für die neue B-4-Brücke wird derzeit ein Traggerüst aufgestellt. Quelle: Photowerk (cc)

Zum Schutz von Fußgängern und Radfahrern stehen schon seit einiger Zeit Tunnel über den Geh- und Radwegen auf beiden Seiten. Denn der Bau der Brückenpfeiler ist in den vergangenen Wochen an die Celler Straße heran gerückt. Und: „Wir haben jetzt mit dem Aufbau des Traggerüsts begonnen“, so Projektleiter Gerhard Kanter von der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr.

Gute Nachrichten für die Autofahrer: Auf den Verkehr auf der Celler Straße werde das praktisch keine Auswirkungen haben, so Kanter. „Dazu wird die Celler Straße mal nachts für zwei Stunden gesperrt.“ Ebenso später beim Abbau des Traggerüsts. Auch danach müsse die Celler Straße immer wieder mal kurzfristig - also für Stunden - gesperrt werden, etwa wenn über der Fahrbahn Entwässerungsleitungen an die Brücke gebaut werden.

Traggerüst aufstellen, darauf dann Holzböcke, Holzverschalung, Bewehrung und Spannglieder errichten - danach werde der Beton für den Brückenüberbau über der Celler Straße gegossen. Das werde etwa ab Ende März der Fall sein. Kanter rechnet dann mit höheren Temperaturen, die die Bauarbeiter für diese Betonierarbeiten dringend brauchen.

Nicht ganz so temperaturabhängig sei das gerade anstehende Gießen an Fundamenten und Pfeilern, erläutert Kanter. Diese Arbeitsschritte seien zurzeit möglich. Somit spiele das Wetter beim Großprojekt immer noch mit.

rtm

Die Kontakte zu Gifhorns Partnerstadt Dumfries intensivieren und bestehende Verbindungen weiter ausbauen: Im Gifhorner Rathaus hatten am Dienstagabend 25 Bürgerinnen und Bürger viele gute Ideen, um die Dumfries-Freundschaft mit mehr Leben zu erfüllen.

05.02.2015

Gifhorn. Neue Chefin im Historischen Museum Schloss Gifhorn: Birthe Lehnberg übernimmt die Aufgabe von Dr. Andreas Wallbrecht.

04.02.2015

Landkreis Gifhorn. Wohnungseinbrüche haben derzeit Hochkonjunktur. Zahlreiche Taten, die sich am Wochenanfang ereignet haben, beschäftigen derzeit die Polizei.

04.02.2015