Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Gelungenes Sommerfest der IGS
Gifhorn Gifhorn Stadt Gelungenes Sommerfest der IGS
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 24.09.2014
Machte Spaß: Auch Dosenwerfen und der Heiße Draht (kl. Bild) waren beim Sommerfest auf dem Gelände der IGS Sassenburg angesagt. Quelle: Chavier (2)
Anzeige

Jede der zehn Klassen betreute dabei einen Stand.

„Und zudem haben wir auch noch die Kinder der benachbarten Pestalozzischule eingeladen“, erzählte Jahrgangsleiter Stephan Vollmer. Er und zwei seiner Kollegen gehörten ebenso zum Organisationsteam dazu wie zehn Schüler.

Auf dem Schulgelände herrschte jedenfalls ein buntes Treiben. Neben einem Fußball- und einem Basketballturnier gab es einen Abenteuerparcours in der Sporthalle. Auch Geschicklichkeitsspiele wie der Heiße Draht oder Dosenwerfen gehören dazu. Jede Menge kulinarischer Köstlichkeiten wurden angeboten. Der Renner war zweifelsohne Waffeln mit Eis. Dort bildete sich die längste Schlange. Aber Obstspieße, Hot Dogs und andere Köstlichkeiten fanden genauso ihre Abnehmer.

Zudem gab es bei einer Tombola tolle Preise zu gewinnen. Wer Lose wollte oder sich mit Essen oder Getränken an der Cocktailbar (natürlich alles alkoholfrei) versorgen wollte, der musste Wertmarken kaufen. „Der Reinerlös geht in die Kassen der Klassen des 9. Jahrgangs“, erläuterte Stephan Vollmer. Denn auch künftig soll der jeweilige 9. Jahrgang der Schule das Sommerfest organisieren und die Jungen und Mädchen der 8. Klassen ihn dabei unterstützen.

Das Geld, so Vollmer, werde in den Klassen für besondere Projekte oder Fahrten verwendet.

cha

Anzeige