Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Geheimnisse noch nicht gelüftet
Gifhorn Gifhorn Stadt Geheimnisse noch nicht gelüftet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:57 10.06.2011
Noch kein Ergebnis: Die Frage, was auf dem ehemaligen Burggelände neben der historischen Wassermühle am Wahrenholzer Ortsrand liegt, bleibt spannend.
Anzeige

Die Geo-Magnetik-Untersuchung auf der Wiese wurde im April abgeschlossen, allerdings gab es viele Störungen durch die stark befahrene Straße, erklärt Christian Frey vom Heimatverein. Flankierend sollte es deswegen eine Strom-Widerstandsmessung geben. „Leider war es dafür viel zu trocken, die Untersuchung konnte im Zentralbereich der Burg nicht abgeschlossen werden.“ Dieser ist jedoch gerade interessant, sollte doch hier nach Art und Lage der Innenbebauung gefahndet werden. Erschwerend kommt hinzu, dass der Burghügel – anders als der umliegende Boden – die Feuchtigkeit nicht lange hält, die für die Leitfähigkeit benötigt wird. Christian Schweitzer, der die Untersuchungen vor Ort vorgenommen hat, nennt das den „Wahrenholz-Effekt“, so etwas ist ihm in seiner Laufbahn noch nicht vorgekommen.

Hans-Wilhelm Heine vom Niedersächsischen Landesdenkmalpflegeamt und Schweitzer sind sich einig, dass man bis zum Herbst oder gar Winter warten muss, um die Untersuchungen abzuschließen. Erst dann wird ausreichend Feuchtigkeit im Boden gespeichert, um den elektrischen Widerstand messen zu können.

Anzeige