Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Gefährlich: B-4-Brückenabriss sorgt für riesigen Ärger
Gifhorn Gifhorn Stadt Gefährlich: B-4-Brückenabriss sorgt für riesigen Ärger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 15.10.2014
Abriss über laufendem Verkehr: Die Landesbehörde ist entsetzt und tauscht jetzt „das verantwortliche Personal“ aus. Quelle: Photowerk (sp)
Anzeige

Oben reißen Bagger die Lärmschutzwände weg, darunter gehen und fahren Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer auf der Celler Straße. „Wenn man das nicht selber sieht, dann glaubt man es nicht“, sagt Polizeisprecher Thomas Reuter Kopf schüttelnd.

Die Polizei hat nach einer AZ-Anfrage noch am selben Abend vor Ort einen Arbeitsstopp verfügt, und ihr liegen Videos von Zeugen vor, die zeigen, wie Teile der Lärmschutzwand auf die befahrene Celler Straße fallen. „Das darf so nicht sein“, sagt Reuter. Deshalb sei auch das Ordnungsamt der Stadt eingeschaltet, auch die Gewerbeaufsicht werde sich um die Baufirma kümmern - ein Subunternehmen des Auftragnehmers.

Das sei verwarnt worden, und das verantwortliche Personal werde ausgetauscht, kündigte Peuke nach einer gestern „kurzfristig anberaumten Baubesprechung“ auf AZ-Nachfrage an. „Wir machen viel für die Verkehrssicherung.“ Was jetzt an der Celler Straße abgelaufen sei, sei nicht der Stil der Straßenbaubehörde.

rtm

Anzeige