Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Gasalarm: Bagger kappt Hausanschluss
Gifhorn Gifhorn Stadt Gasalarm: Bagger kappt Hausanschluss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 14.12.2015
Gasalarm in Dannenbüttel: Ein Bagger hatte einen Hausanschluss gekappt, die Feuerwehr sperrte die Westerbecker Straße und evakuierte Nachbarn aus rund zehn umliegenden Häusern. Quelle: Photowerk (cc)
Anzeige

Die Baggerschaufel kappte um kurz vor 12 Uhr mittags die Gasleitung bei Arbeiten auf einem privaten Grundstück. Die Feuerwehren aus Dannenbüttel und Westerbeck rückten mit sechs Einsatzkräften aus, so Einsatzleiter Stefan Pasiciel. „Wir haben die Häuser im Umkreis von 50 Metern geräumt, die Straße gesperrt und eine Löschbereitschaft für den Fall der Fälle hergestellt.“

Doch die musste nicht mehr eingreifen, denn Fachleute der LSW schlossen das Leck rechtzeitig. Innerhalb von 20 Minuten sei das erfolgt, so Pasiciel. Die offene Leitung in der Baugrube sei zusammen gequetscht worden. Danach habe die LSW sich mit Messungen vergewissert, dass kein Gas mehr austrete.

Zu evakuieren gab es für die Feuerwehr, die an rund zehn Häusern rund um das betroffene Grundstück klopfte, nicht viel. „Die meisten Leute waren bei der Arbeit.“ Wie übrigens die Feuerwehrleute auch. Deshalb seien nur sechs Einsatzkräfte vor Ort gewesen, die die Polizei unterstützten.

rtm

International und national sind die Kickerinnen des VfL Wolfsburg seit Jahren auf Erfolgskurs: Gestern bewiesen Torfrau Almuth Schult und Verteidigerin Babett Peter, dass sie auch mit Kindern umgehen können.

14.12.2015

Große Aktion in der Vorweihnachtszeit von der Gifhorner Kreismusikschule: Die Schüler und Lehrer der Einrichtung luden gemeinsam mit dem Förderverein gleich zu zwei großen Konzerten ein in die Gifhorner Stadthalle.

14.12.2015

Ribbesbüttel. Mancher stellte einfach nur still und leise seine Spende auf den Gabentisch und verschwand wieder, andere genossen das Gespräch bei Glühwein und Gebäck. Der Gabentisch für Tiere im Tierschutzzentrum Ribbesbüttel ist eine feste Institution für Tierfreunde aus der Region.

14.12.2015
Anzeige