Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Ganztagsangebot für Wilhelm-Busch-Schule
Gifhorn Gifhorn Stadt Ganztagsangebot für Wilhelm-Busch-Schule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 11.10.2015
Wilhelm-Busch-Schule: Im kommenden Schuljahr soll hier der Ganztagsbetrieb starten. Quelle: Photowerk (cc)
Anzeige

Der Ganztagsbetrieb in Gamsen wird bis 15.30 Uhr laufen, auf Wunsch gibt es eine verlässliche Betreuung bis 17 Uhr, teilte Rathaus-Sprecherin Annette Siemer auf AZ-Anfrage mit. Die Stadt rechne mit 50 bis 70 Mädchen und Jungen im Ganztagsbetrieb.

Dieser wird in Gamsen die beiden Horte ablösen, in denen zurzeit 26 Mädchen und Jungen betreut werden. Zwei Systeme zur Nachmittagsbetreuung nebeneinander? „Stadtverwaltung und Politik wollen ein System haben. Man hat sich für die Ganztagsschule entschieden, weil sie mehr Qualität hat“, so Siemer. In Kästorf und Wilsche bleiben die Horte dagegen erhalten, weil die Grundschulen dort für Ganztagsbetrieb zu klein seien. Auch in der Kernstadt werde nicht an den Horten gerüttelt.

Die künftige Mensa der Busch-Schule soll für das erste Betriebsjahr in einem Raum des Horts, der im Schulgebäude integriert ist, untergebracht werden. Und die endgültige Lösung? „Da sind wir noch in der Überlegungsphase.“

Bis Ende des Jahres müsse nun der Schulvorstand den Antrag auf Ganztagsschule bei der Landesschulbehörde stellen, um Planung und Umsetzung des Konzepts anzustoßen. Siemer: „Die Stadt geht davon aus, dass das ein Selbstläufer wird.“

rtm

Gifhorn. Nur noch wenige Wochen - dann öffnet Gifhorns Brauhaus wieder seine Pforten.

10.10.2015

Gifhorn. Das ging glimpflich aus: Bei einem Zusammenstoß auf der Winkler Straße gestern gegen 12.30 Uhr wurde ein Golf nahe an die Bahnstrecke geschoben. Niemand wurde verletzt, und auch der Zug hatte noch Platz zur Durchfahrt.

07.10.2015

Gifhorn. Zwei Verletze forderte heute Morgen ein Unfall auf der Kreisstraße 114. Eine 18-jährige Sassenburgerin übersah beim einbiegen auf die K 114 eine von links kommende Toyotafahrerin.

07.10.2015
Anzeige