Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Gabi Ahrens ist erste Große Majestät

Isenbüttel Gabi Ahrens ist erste Große Majestät

Isenbüttel. Kern jedes Schützenfestes ist die Proklamation. Das BSC Isenbüttel hat sie kräftig umgekrempelt. Eine Reihe von Titeln ist weggefallen. Auffälligste Änderung: Statt des Großen Königs und der Großen Königin gibt es nur noch eine Große Majestät. Und die heißt 2015 Gabi Ahrens!

Voriger Artikel
Schützenfest-Auftakt: Ausmarsch der Korps
Nächster Artikel
Seniorentag: Programm für die ganze Familie

Würdenträger ausgerufen: Das Isenbütteler Königshaus führt Gabi Ahrens (Mitte) an - als erste Große Majestät der BSC-Geschichte.

„Es freut mich, dass ihr so zahlreich zur Proklamation erschienen seid“, sagte Martin-Patrick Rein. Der BSC-Chef rief einige scheidende Würdenträger am Freitagabend auf, ihre Herrschaftszeichen ein für alle Mal abzugeben. Denn die Titel Juniorenbester, Kleiner und Großer Jugendkönig, Kleine und Große Damenkönigin vergibt das BSC künftig nicht mehr.

Die Gedächtnisscheibe gibt es nach wie vor, sie ging an Helmut Ahrens. Auch die Alterskönigin wird weiterhin gekürt, diesmal Sigrid Fitz-Traichel. Erster Juniorenkönig der Vereinsgeschichte ist Pascal Küster, erste Kleine Majestät Marc Valentin. Kinderkönig ist seit Samstag Markus Müller und Volkskönig André Aper. Die Ratskette gewann Bürgermeister Peter Zimmermann.

Ob es im Kreis Nachahmer findet, dass Männer und Frauen gemeinsam eine Majestät ausschießen, oder ob es ein Isenbütteler Phänomen bleibt, wird sich zeigen. Vorreiter war das BSC ja schon öfter.

Die Proklamation der neuen Majestäten war nur ein Höhepunkt. Das Schützenfest bot den Isenbüttelern noch mehr: Livemusik mit „The Travellers“ und „Just in Time“, Nachmittag mit Kaffee und Kuchen im Zelt, Kinderfest mit Bonbon-Regen sowie Festumzug zu Ehren der neuen Würdenträger. Und ausklingen ließen die Schützen und ihre Gäste das gelungene Wochenende Sonntagsmittag mit dem Katerfrühstück.

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr