Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Fußgängerzone: Stadt tauscht Pflaster aus

Gifhorn Fußgängerzone: Stadt tauscht Pflaster aus

Bauarbeiten in der Gifhorner Fußgängerzone: Auf einem letzten Abschnitt lässt die Stadt das Pflaster erneuern. Bis zum Altstadtfest sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Seit gestern wird fleißig gebuddelt.

Voriger Artikel
Von Kinderkrimi bis Kabarett
Nächster Artikel
Schwerer Unfall: Fünf Verletzte auf K 114

Bauarbeiten: In der Gifhorner Fußgängerzone wird zwischen Georgshof und Sandmühlenbrücke das Pflaster ausgetauscht.

Quelle: Photowerk (sp)

Abgenutztes Sandsteinpflaster gegen moderne Granitplatten austauschen: Zwischen Georgshof und Sandmühlenbrücke lässt die Stadt Gifhorn jetzt rund 400 Quadratmeter Pflaster austauschen - wie schon in den Abschnitten zur Hindenburgstraße und zum Marktplatz hin.

Zu dem Paket dieser Baumaßnahme gehört auch der Austausch von 100 Quadratmetern Klinker in Höhe Arko und Schütte sowie im Bereich der Ratsapotheke.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr