Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Für Ohofer Kita: Schild der „Schukis“

Meinersen-Ohof Für Ohofer Kita: Schild der „Schukis“

Ohof . Da tut sich einiges in der Ohofer Kita: Ein farbenfrohes Schild weist seit neuestem den Weg zur Kindertagesstätte Löwenherz. Zum 1. August gibt es zudem neue Öffnungszeiten, zwei Schulkinder werden künftig betreut, und eine dritte Kraft sorgt für Unterstützung.

Voriger Artikel
Gericht stoppt Werbung in der Siedlung
Nächster Artikel
Familienzentrum: Programm ist in Arbeit

Die Ohofer Kita Löwenherz startet ins neue Jahr: Dort gibt es neue Öffnungszeiten, eine dritte Kraft sorgt für Unterstützung, und 23 Kinder sowie zwei Schüler sind dort bereits angemeldet.

Quelle: Kottlick

Fee Möller, Leiterin der Kita Ohof, freute sich über die Neuigkeiten in der Einrichtung. So bauten die künftigen „Schukis“ – die Schulkinder – ein Schild für die Kita. „Sie haben die Buchstaben selbst erstellt, ausgesägt und angemalt“, so die Leiterin.

„Unsere Kindertagesstätte soll schöner werden“, habe das Motto dazu gelautet. Zudem hätten die Erzieherinnen festgestellt, dass viele Schwierigkeiten hatten, die Kita zu finden. Das Schild steht nun an der Straßenseite vor der Kita und weist den Weg,

Die Kita-Leiterin nannte auch die neuen Öffnungszeiten: „Frühdienst von 7.30 bis 8 Uhr, 8 bis 12 Uhr Regel-Betreuungszeit, 12 bis 13 Uhr Mittagsdienst mit Essen aus der Mensa, 13 bis 15 Uhr Spätdienst.“ Sie nennt dazu Hintergründe: Danach benötigen fünf Eltern ab dem 1. August eine Betreuung bis 15 Uhr. Durch die geänderten Öffnungszeiten „gibt es nun auch eine dritte Kraft in der Kita, die für fünf Stunden angestellt ist“, so die Leiterin.

Vor dem Hintergrund, dass die Kita bis zum vorigen Jahr noch geschlossen werden sollte, freue es sie besonders, dass „wir mit 23 Kita- und zwei Schulkindern“ in das neue Jahr starten“. Und sie schilderte weitere Neuigkeiten. So sei die Kita kurz vor den Ferien zur Freude der Kinder mit einer großen Sandkiste ausgestattet worden. Zudem werde die Einrichtung in der Urlaubszeit mit einer Lärmschutz-Decke ausgestattet.

hik

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr