Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Für 2017/18 fehlen in Gifhorn 87 Kita-Plätze

Krippenplätze sind begehrt Für 2017/18 fehlen in Gifhorn 87 Kita-Plätze

In der Stadt wird es im Kitajahr 2017/18 zu wenige Kita-Plätze geben. Das berichtete Jens Brünig, Leiter des Fachbereichs Bildung und Jugend, am Donnerstag in der Sitzung des Ausschusses für Schulen und Kitas.

Voriger Artikel
Stein-Schule: Politik stützt Stadtverwaltung
Nächster Artikel
Anja Barth ist neue Klinikseelsorgerin

Gefragte Kitas: Nach derzeitigem Stand fehlen in der Stadt Gifhorn für das Kitajahr 2017/18 insgesamt 87 Plätze.

Quelle: Nancy Heusel

Gifhorn. Insgesamt fehlten 87 Plätze - 55 Krippen-, 19 Vormittags- und 13 Dreiviertel-Kita-Plätze.Es habe rund 50 Anmeldungen mehr gegeben als im Jahr zuvor, so Brünig Insgesamt habe die Zahl der Anmeldungen bei 581 gelegen, 494 Plätze hätten vergeben werden können.

„Die Krippe ist in den Köpfen der Eltern angekommen“, so Brünig weiter. Die Verwaltung sei jetzt auf der Suche nach Trägern, die zusätzliche Gruppen einrichten. Aber nicht nur das: Am II. Koppelweg habe die Stadt ein Grundstück reserviert. „Wir fragen Träger, ob sie Interesse haben, dort eine Kita zu erstellen“, führte der Fachbereichsleiter aus. Denn: Der Engpass werde weiter bestehen. Eventuell müsse die Stadt auch übergangsweise auf Container zurückgreifen. Das sei aber noch nicht spruchreif. „Bis Ende März/Anfang April werden wir entscheidungsreif etwas vorlegen“, so Brünig.

„Muss die Stadt eine neue Grundschule bauen“, wollte Ulrich Stenzel (SPD) vor diesem Hintergrund mit Blick auf die nächsten fünf bis sechs Jahre wissen. „Es wird eng werden“, so Brünig. Möglichst sollten aber Erweiterungsbauten an bestehenden Schulen Neubauten vorgezogen werden. So könnten die Albert-Schweitzer-Schule und die Michael-Ende-Schule erweitert werden.

Die Verwaltung werde versuchen, die Zahlen so exakt wie möglich zu berechnen.

 fed

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr