Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Frühschoppen mit der Big Band der Technischen Universität
Gifhorn Gifhorn Stadt Frühschoppen mit der Big Band der Technischen Universität
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 27.01.2013
Neujahrs- Früschoppen: Die Big Band der Technischen Universität Braunschweig begeisterte die Besucher. Quelle: Carsten Schaffhauser

Und obwohl die Veranstalter mit der Big Band der Technischen Universität Braunschweig wirklich hochklassige Musik anboten, kamen gerade mal 60 Besucher ins Kulturzentrum.

„Aufgrund der Wettervorhersage mit Eisregen haben sich sicherlich einige überlegt, zuhause zu bleiben“, so Heiko Sinning vom Kulturverein. Die Betreiber des Grünen Kranzes aus Müden hatten für die Besucher ein leckeres Frühstück gezaubert, die Gäste konnten sich rundum verwöhnen lassen.

„Wir sind total von dem Gebäude begeistert“, so Geza Gal, musikalischer Leiter der Big Band, über das Meinerser Kulturzentrum. „Hier auf dem Land haben wir so etwas nicht erwartet.“ Seit mehr als 20 Jahren spielt die Band in wechselnden Besetzungen zusammen. „Wir haben einige Studenten, aber auch Ehemalige, die in der Region arbeiten und weiterhin dabei sind“, so Gal.

Für ihren Auftritt in Meinersen hatten die knapp 20 Musiker viel mehr im Gepäck als nur klassische Big-Band-Musik. „Wir haben auch aktuelle Stücke des Rock, Pop und Soul, den wir im Big-Band- Klang darbieten.“ Und so gab es Stücke wie „Fly me to the Moon“, „Raumpatrouille“ und „Fantasy“ im Kulturzentrum zu hören.

Erst nach mehreren Zugaben wurden die Musiker von der Bühne entlassen.

cs