Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Frühschoppen: Kirchweg ist Thema
Gifhorn Gifhorn Stadt Frühschoppen: Kirchweg ist Thema
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:11 31.07.2011
Musik und Politik: Beim gestrigen Frühschoppen im Bokensdorfer Wochenendhausgebiet spielte Saratoga Seven, gesprochen wurde über den Kirchweg. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige

Vorsitzender Bernd Nüse und sein Vize Jürgen Masseveld hatten Politiker aller Bokensdorfer Parteien eingeladen. „Wir möchten als Bokensdorfer mit dem Rat ins Gespräch kommen, um zu Fortschritten in den Verhandlungen zu kommen“, sagte Masseveld. Gemeinde und Wochenendhausvereine sind sich uneins über die Kostenaufteilung für die Sanierung des Kirchweges (AZ berichtete mehrfach).

Es gehe auch darum, ein Meinungsbild zu gewinnen von denen, die sich im September zur Wahl stellen. Unter den rund 180 Anliegern des Kirchweges gebe es immerhin mehr als 100 Wahlberechtigte. „Wir möchten die Kandidaten auch etwas besser kennen lernen“, meinte Nüse.

Außer um Politik ging es um die Geselligkeit. Die Jazz-Band Saratoga Seven spielte als Highlight für die Gäste auf. „Es sind mehr Besucher gekommen, als bei dem Wetter erwartet“, freute sich Nüse. In der Veranstaltungsreihe folgt am 24. September ein Oktoberfest. Ob die Reihe im nächsten Jahr fortgesetzt wird, wolle man dann bewerten.

cn

Anzeige