Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Freudensprünge bei den Bastlern: Endlich wieder einen Werkraum

Gifhorn Freudensprünge bei den Bastlern: Endlich wieder einen Werkraum

Nach gemeinsamer Anstrengung von Schule, Förderverein und Stadtverwaltung hat die Gebrüder-Grimm-Schule in Gifhorn endlich wieder einen Werkraum. Der alte Werkkeller musste im Herbst 2008 wegen Schimmel geschlossen werden.

Voriger Artikel
Schermer: Dach ist bis September saniert
Nächster Artikel
Überraschungen und Technik

Endlich wieder ein eigener Werkraum: Die Freude in der Gebrüder-Grimm-Schule in Gifhorn ist groß.

Quelle: Photowerk (sp)

Michelle Birtsch aus der 4c hat schon einige Freudensprünge hinter sich. „Toll, jetzt können wir endlich wieder arbeiten“, sagt die Elfjährige, die gern bastelt, weil sie „das mit nach Hause nehmen und stolz drauf sein“ kann. Auch Leon Lüchau freut sich über den fertigen Werkraum. „Im Klassenraum konnten wir nicht sägen.“

1500 Euro hat der Förderverein locker gemacht, um neues Werkzeug zu besorgen. „Das alte war verrostet“, sagt Rektorin Dörte Gollin. Dafür gab es dicken Applaus für Fördervereins-Vorsitzende Susanne Bruns. Den bekamen auch Fachkonferenzleiterin Regine Ryll für die Organisation und Hausmeister Günter Lauterbach, der viele Überstunden investiert hatte, um Schränke zu schleppen.

Auch Dr. Klaus Meister bekam Dank. Die Stadt hat für mehr als 50.000 Euro den Musikraum in einen Werkraum umgewandelt. „Von der Decke bis zum Boden ist alles neu“, sagt Gollin. „Musikunterricht findet in den Klassenräumen statt.“ Die aus dem eigenen Schuletat bezahlten Werkbänke sollen in diesen Tagen eintreffen.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr