Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Freisprechungsfeier im Gastgewerbe
Gifhorn Gifhorn Stadt Freisprechungsfeier im Gastgewerbe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 27.06.2016
51 erfolgreiche Prüflinge: Das Gastgewerbe und die BBS I aus Gifhorn hatten zur Freisprechungsfeier eingeladen. Quelle: Tim Schulze
Anzeige
Gifhorn/Wolfsburg

22 Hotelfachmänner und -frauen bekamen ihre Zeugnisse, 13 von ihnen haben in Wolfsburger Hotels die Ausbildung absolviert, neun im Landkreis Gifhorn. Die beiden fertig ausgebildeten Restaurantfachfrauen waren für den praktischen Teil der Ausbildung in Wolfsburg besechäftigt, alle 20 Köchinnen und Köche haben in der Wolfsburger Gastronomie gelernt. Von den Fachmännern und Fachfrauen für Systemgastronomie hatten sechs in Wolfsburg, einer in Gifhorn ihre Ausbildungsplätze.

Festredner der Freisprechung war Hermann Kröger, Landespräsident der Dehoga Niedersachsen. Auch Wolfgang Strijewski als Vorsitzender des Dehoga-Kreisverbandes Wolfsburg-Helmstedt sowie Rainer Knoppe von der Industrie- und Handelskammer gratulierten den erfolgreichen Prüflingen. Silke Wilharm-Cottle, Abteilungsleiterin im Bereich Ernährung der BBS I in Gifhorn und Klassenlehrerin der Hotel- und Restaurantfachleute, formulierte „Gedanken zur Berufsschulzeit“. Das Wolfsburger Trio Tremozioni sorgte mit musikalischen Einlagen wie „Kompliment“ und „Just the way you are“ für einen festlichen Rahmen, und im Anschluss an die Freisprechungsfeier gab es einen feierlichen Empfang.

Landkreis Gifhorn. Robin Galley aus der Schweiz und Samuel Brummer aus Finnland sind seit zehn Monaten als Austauschschüler mit der gemeinnützigen Austauschorganisation Youth For Understanding (YFU) im Landkreis Gifhorn.

27.06.2016
Gifhorn Stadt Fußball-Bezirksliga - Die SVG-Transferoffensive

Gifhorn. Bloß nicht wieder Abstiegskampf: Fußball-Bezirksligist SV Gifhorn gelang in der abgelaufenen Saison erst spät der Klassenerhalt. Wieder lange zittern? Das will die Mannschaft von Spielertrainer Tino Gewinner nicht noch einmal erleben. Passend dazu stellten die Eyßelheide-Kicker fünf namhafte Spieler für die neue Saison vor, zudem rückt Tim Karwehl aus der eigenen Reserve auf. „Wir wollen hier in den nächsten Jahren richtig was aufbauen“, erläutert Gewinner.

27.06.2016

Gifhorn. Unfug bescherte den Feuerwehren in der Stadt Gifhorn am Samstag Einsätze. Trotz Umzäunung des Geländes kam es in der Nacht zum Sonntag erneut zu einem Zwischenfall beim alten Klinikum. Am Morgen zuvor brannte bei Kästorf Sperrmüll.

29.06.2016
Anzeige