Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Freibadfans müssen noch warten
Gifhorn Gifhorn Stadt Freibadfans müssen noch warten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 28.04.2014
Das kann noch etwas dauern: Wegen der Erfahrungen mit dem Wetter in den Vorjahren wartet die Allerwelle diesmal etwas länger auf den Freibadbetrieb. Quelle: Photowerk (cc Archiv)
Anzeige

Zwar startet laut Internet der Sommerbetrieb am 1. Mai, doch das gilt zunächst mal für die Öffnungszeiten. Einen Termin für den Freibadbetrieb nennt Walter Lippe, Geschäftsführer der Betreibergesellschaft PSG, noch nicht. „Ich hoffe natürlich, dass wir so früh wie möglich die Außenbereiche nutzen können.“ Doch so zeitig wie in den Vorjahren werde es nicht.

Denn die Allerwelle habe in den Vorjahren Lehrgeld bezahlt. Zweimal Ende April, vergangenes Jahr Anfang Mai gestartet - und jedesmal hätten die Eisheiligen mit Wettereinbrüchen den Saisonstart verhagelt, so Lippe. „Vergangenes Jahr hatten wir die schlechtesten Eintrittszahlen für einen Mai überhaupt. Nur die ganz Hartgesottenen kamen da.“

Deshalb laufen jetzt erst einmal die Außenbecken mit Wasser voll. „Das allein wird acht bis neun Tage in Anspruch nehmen“, sagt Lippe. Danach sei das Aufwärmen des Wassers dran, und den Startschuss dafür will er von der Wetterprognose abhängig machen. „Das werden wir kurzfristig entscheiden.“

rtm

Anzeige