Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Frau (72) rief Polizei: Betrüger am Telefon
Gifhorn Gifhorn Stadt Frau (72) rief Polizei: Betrüger am Telefon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 05.02.2015
Trickbetrüger: Eine aufmerksame Seniorin fiel nicht auf die Masche am Telefon herein. Quelle: Symbolfoto/Archiv
Anzeige

Gegen 11.15 Uhr rief ein unbekannter Mann bei der 72-Jährigen an, die Am Windmühlenweg wohnt. Der Anrufer erzählte der Frau am Telefon, dass sie 4800 Euro Steuerschulden hätte. Diese könne sie jedoch begleichen, wenn sie das Geld zwei Männern aushändige, die gleich bei ihr zu Hause vorbeikommen würden. Der Mann drohte, ihm liege ein entsprechendes Schreiben des Amtsgerichtes vor.

Die 72-jährige entgegnete jedoch selbstbewusst, ihr lägen weder Schreiben vom Finanzamt noch von einem Amtsgericht vor. Die Frau informierte ihre Tochter und die Gifhorner Polizei. Weder der unbekannte Anrufer noch mögliche Komplizen meldeten sich danach.

Die Polizei bittet nun weitere Zeugen oder eventuelle Opfer des Betrügers, sich unter Tel. 05371-9800 zu melden.

co

Der Aufbau des Traggerüsts über der Celler Straße, auf dem der erste Teil der neuen B-4-Brücke entstehen wird, ist in Fahrt gekommen. Ende März könnte das Betonieren des ersten Überbaus beginnen.

07.02.2015

Die Kontakte zu Gifhorns Partnerstadt Dumfries intensivieren und bestehende Verbindungen weiter ausbauen: Im Gifhorner Rathaus hatten am Dienstagabend 25 Bürgerinnen und Bürger viele gute Ideen, um die Dumfries-Freundschaft mit mehr Leben zu erfüllen.

05.02.2015

Gifhorn. Neue Chefin im Historischen Museum Schloss Gifhorn: Birthe Lehnberg übernimmt die Aufgabe von Dr. Andreas Wallbrecht.

04.02.2015
Anzeige