Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Flüchtlinge tragen Fußballturnier aus
Gifhorn Gifhorn Stadt Flüchtlinge tragen Fußballturnier aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 14.06.2016
Integratives Fußballturnier: Syrien (hier in Schwarz), die Elfenbeinküste (Weiß-Rot) und Afghanistan liefern sich derzeit spannende Spiele. Am Sonntag steigt das Finale. Quelle: Thorsten Behrens
Anzeige
Gifhorn

Martin Ohlendorf von der Stadt Gifhorn kennt die Hintergründe. „Wir hatten keinen französischsprachigen Ansprechpartner. Da habe ich in meiner Mittagspause Sprachkurse für Flüchtlinge von der Elfenbeinküste angeboten“, sagt Ohlendorf. Die Flüchtlinge waren begeistert, wollten zum Dank etwas tun - 20 von ihnen helfen inzwischen freiwillig beim städtischen Bauhof, und unter Federführung von Serge Tha bewarben sie sich bei der Aktion 50x500 Euro der Stadtwerke.

Sie erhielten den Zuschlag, von dem Geld soll es ein Fest geben, sie haben sich zur Weiterbildung angemeldet - zum Thema Grundgesetz. Und das Fußballturnier haben sie auf die Beine gestellt. „Die Flüchtlinge um Serge Tha haben alles eigenverantwortlich organisiert“, so Ohlendorf.

Syrien gegen Elfenbeinküste (5:3) und Afghanistan gegen Elfenbeinküste (3:2) spielten bereits. Am Samstag, 18. Juni, spielen die Teams der Elfenbeinküste um 18 Uhr in der Flutmulde um Platz Drei. Im Finale stehen am Sonntag, 19. Juni, um 18 Uhr Syrien und Afghanistan.

ba

Die Spargelsaison neigt sich dem Ende entgegen. Seit Anfang Mai wurde das begehrte Gemüse auf den Feldern gestochen.

16.06.2016

Gifhorn. Freies W-Lan in der Fußgängerzone und sozialer Wohnungsbau in der Stadt waren am Montagabend bestimmende Themen der Ratssitzung in Gifhorn.

13.06.2016

Gifhorn. Die Grünen im Ortsverband Gifhorn haben ihre Kandidatenlisten für die Kommunalwahl im September aufgestellt.

14.06.2016
Anzeige