Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Feuer mitten auf dem Laubberg
Gifhorn Gifhorn Stadt Feuer mitten auf dem Laubberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 02.05.2014
Kleines Feuer, ungewöhnliche Stelle: Mitten auf dem Laubberg löschte Gifhorns Feuerwehr am Mittwochabend 20 Quadratmeter Waldboden. Quelle: Rudert
Anzeige

Einsatzleiter Maik Schaffhauser berichtete: „Spaziergänger, die hier mit ihrem Hund unterwegs waren, haben es qualmen gesehen und uns alarmiert - so wie das aussieht, scheint es schon eine ganze Weile gebrannt zu haben.“ Mit zwei Fahrzeugen - darunter ein Tanklöschfahrzeug mit 4000 Liter Wasser - und sieben Einsatzkräften war Gifhorns Wehr vor Ort, auch die Polizei wurde hinzu gerufen.

„Es lässt sich nicht sagen, was die Ursache für das Feuer war“, stellte Beamtin Julia Mispelhorn fest. Möglicherweise eine Zigarettenkippe, achtlos weggeworfen, denn „der Waldboden ist knochentrocken“, wie Gifhorns stellvertretender Ortsbrandmeister Schaffhauser feststellte. „Es staubt bei jedem Schritt.“ Eine Selbstentzündung schließe er jedoch aus, sagte Schaffhauser. Nach gut einer halben Stunde war alles vorbei.

tru

Anzeige