Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Festgenommen: Junger Räuber erbeutete Handy

Gifhorn-Kästorf Festgenommen: Junger Räuber erbeutete Handy

Kästorf. Ein räuberischer Diebstahl ereignete sich in der Nacht zu  Donnerstag in einer Wohnung im Gifhorner Ortsteil Kästorf. Ein dringend Tatverdächtiger wurde noch in der Nacht von der Polizei  festgenommen.

Voriger Artikel
Negative Bilanz bei Testkäufen
Nächster Artikel
Bald soll der Verkehr besser fließen

Das war's: Untersuchungshaft für einen geschnappten jungen Räuber.

Quelle: Archiv

Vier junge Gifhorner im Alter von 19 bis 28 Jahren verbrachten  einen gemeinsamen Abend, bei dem auch reichlich Alkohol konsumiert  wurde. Im weiteren Verlauf nahm ein 22-jähriger einem 28-jährigen  dessen Mobiltelefon ab. Dieser zeigte sich damit allerdings nicht  einverstanden und protestierte, woraufhin ihn der 22-jährige zu Boden brachte und würgte.

Der 28-jährige verlor hierbei nach eigenen Angaben das  Bewusstsein. Als er später wieder erwachte, waren sowohl der  22-jährige als auch sein Smartphone verschwunden. Der Polizei gelang  es noch in der Nacht, den 22-jährigen zu ermitteln und wegen des  Verdachts des räuberischen Diebstahls vorläufig festzunehmen.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Hildesheim erließ der  zuständige Haftrichter am Amtsgericht in Gifhorn am Freitag einen Untersuchungshaftbefehl gegen den 22-jährigen.  

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Apfelsinenball in der Gifhorner Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Die FIFA hat die Mammut-WM mit 48 Mannschaften beschlossen. Was halten Sie davon?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr