Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Festakt: Gesellenbriefe für 78 junge Handwerker
Gifhorn Gifhorn Stadt Festakt: Gesellenbriefe für 78 junge Handwerker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 01.09.2016
Werbung in eigener Sache: Kreishandwerksmeister Manfred Lippick freute sich bei der Feier darüber, „dass immer mehr Jugendliche erkennen, das Handwerk goldenen Boden hat“. Quelle: Sebastian Preuß
Anzeige

Die Obermeister der Bäcker-Innung Gifhorn (19 Lehrlinge), der Bau-Innung Gifhorn (15 Lehrlinge), der Friseur-Innung Gifhorn-Wittingen (10 Lehrlinge), der Maler- und Lackierer-Innung des Kreises Gifhorn (12 Lehrlinge), der Tischler-Innung Gifhorn-Wittingen-Wolfsburg (15 Lehrlinge) und der Zimmerer-Innung Gifhorn-Wittingen-Wolfsburg (sieben Lehrlinge) überreichten die heiß ersehnten Gesellenbriefe. Die Gesamtfreisprechung übernahm Justiziarin Jennifer Günther. Die Verabschiedung der Lehrlinge durch die Berufsbildenden Schulen des Landkreises übernahm Oberstudiendirektorin Heidi Lobert, Chefin der BBS I.

Wie auch in den Vorjahren ehrten die Volksbanken die Innungsbesten: Preise und Auszeichnungen gab‘s von den Bankdirektoren Thomas Fast und Ingo Tacke für den Jahrgangsbesten Michael Wachsmuth (Bau-Innung). Auch die Innungsbesten wurden geehrt: Pascal Reitmeier (Bau-Innung), Silas Weritz (Tischler-Innung) und Jan Wegmeyer (Zimmerer-Innung).

Für die musikalische Umrahmung der Zeremonie sorgten KathiCo (Katharina Glaser und Achim Niemann).

ust

Gifhorn. Erntezeit und Berufsverkehr: Und auf einigen Straßenabschnitten im Kreis Gifhorn brauchen Autofahrer besonders Geduld, weil es kein Vorbeikommen gibt. Ausgerechnet die stark befahrene B 188 zwischen Meinersen und Gifhorn gehört dazu.

03.09.2016

Gifhorn. „Lass die Sonne nicht über deinem Zorn untergehen“, sagt ein weises Buch. Mit Streit nach Hause zu gehen, mit schlechten Gefühlen und Gedanken nach einem Streit den Tag beenden zu müssen - das lässt einen nicht gut schlafen und am nächsten Morgen nicht gern und mit Freude in die Schule gehen. 

31.08.2016

Kreis Gifhorn. Die Zahl der Arbeitslosen im Dienststellenbezirk Gifhorn der Arbeitsagentur Helmstedt ist gegenüber dem Vormonat um 0,1 Prozentpunkte gesunken - auf 4,7 Prozent.

31.08.2016
Anzeige