Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Feldschuppen stand offen: Der Heuwender ist weg

Schülper-Walle Feldschuppen stand offen: Der Heuwender ist weg

Die Polizei sucht Zeugen zum Diebstahl eines Heuwenders, der sich  bereits in der Nacht zum vergangenen Freitag in der Gemarkung Walle ereignet hat.

Voriger Artikel
Containerbrand vor Schweitzer-Schule
Nächster Artikel
Der Bücherschrank läuft gut

Die bislang unbekannten Täter drangen in einen unverschlossenen Schuppen auf einem Wiesengelände an der Kreisstraße 56 ein und entwendeten von dort das landwirtschaftliche Gerät der Marke Deutz Fahr. Der rote Heuwender im Zeitwert von rund 1.000 Euro war mit neuen, kräftig roten Sicherheitsbügeln und weißen Gabeln ausgestattet.

Sachdienliche Hinweise zum Diebstahl oder zum Verbleib des  Heuwenders bitte an die Polizei in Meine, Telefon 05304/91230. 

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr