Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° bedeckt

Navigation:
Farbenfroher Umzug krönt das Schützenfest

Gifhorn-Gamsen Farbenfroher Umzug krönt das Schützenfest

Gamsen. Und Abmarsch: Unter den Klängen von Isetaler Brass-Band, Musikzug Knesebeck und Feuerwehrmusikzug Grußendorf zog sich am Sonntag ein langer Tross durch Gamsen, um den neuen Majestäten einen Besuch zuhause abzustatten.

Voriger Artikel
Laufmamalauf: Mütter walken mit den Babys
Nächster Artikel
Die Stadt als tolle Spielemeile

Prächtige Stimmung: Ein farbenfroher Umzug krönte das Gamsener Schützenfest.

Quelle: Photowerk (cc)

Premiere: Schützenkönig Gunnar May und Königin Marion Mazzeo-Carvuto wurden im Cabrio durchs Dorf gefahren, die Andermänner Andreas Katsch-Herke und Timo Jansen begleiteten die beiden Majestäten wie Security.

Die Vorsitzende der Schützengilde Anja Vollmer freute sich: „Es sind wirklich alle Vereine des Dorfs beim Umzug dabei.“ Entsprechend bunt war das Bild. Der Tross marschierte zunächst zum Veteranenkönig Otto Heuer, der nächstes Jahr beim Ausmarsch eine Woche vor dem Schützenfest erst die Scheibe angenagelt bekommt. Und da das Königspaar in Wilsche wohnt, wurden deren beide Scheiben zunächst bei Bekannten in Gamsen angenagelt, sie ziehen im Laufe des Jahres dann ins Nachbardorf um.

Nach der Proklamation am Freitagabend (AZ berichtete) hatten die Schützen schön viel Zeit zum Feiern. Schwungvoll ging es mit der Dampferband beim Katerfrühstück zu, die Kinder genossen ihr Fest am Samstagnachmittag. Sie haben jetzt ebenfalls neue Könige: Jannis Rosner heißt die Majestät, 1. Andermann ist Hauke Kamke, 2. Andermann Hanna Abruzzese.

Und am Sonntag klang das Schützenfest nach dem Umzug mit Kaffeetafel und Eieressen spät am Abend dann gemütlich aus.

tru

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
VfL Wolfsburg gegen Schalke 0:1

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr