Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Falschgeld im Umlauf
Gifhorn Gifhorn Stadt Falschgeld im Umlauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 26.10.2016
Achtung, Falschgeld: Die Polizei warnt vor Blüten, die im Landkreis Gifhorn vermehrt auftreten. Quelle: Archiv
Anzeige

In den vergangenen Tagen wurden wiederholt falsche 20- und 50-Euro-Scheine festgestellt, als sie bei Banken bzw. Sparkassen eingezahlt werden sollten.

Gerade bei schlechten Licht- und Sichtverhältnissen, etwa auf demnächst beginnenden Weihnachtsmärkten, sollte man deshalb besonders genau hinschauen, wenn man Scheine als Wechselgeld zurückerhält. Im Verdachtsfall sollte unbedingt die Polizei verständigt werden.

ots

Gifhorn. Parkplätze in Gifhorn sind begehrt. Mehr als 2500 Parkflächen stehen rund um die Innenstadt zur Verfügung - überwiegend für Kurzzeitparker. Wer keine Lust hat, ständig die Automaten zu füttern und danach das Ticket zu ziehen, kann einen Jahresparkschein kaufen. 

26.10.2016

Gifhorn. Ein weiterer Leerstand mitten in der Gifhorner Fußgängerzone: M&S-Mode am Steinweg 84 hat am Dienstag für immer seine Ladentüren dicht gemacht.

28.10.2016

Gifhorn. Mit vierspurigem Verkehr über die neue B-4-Brücke in Gifhorn im November wird es nichts. Der Regen hat an der neuen Verzögerung gleich doppelt schuld - aktuell und in der Vergangenheit.

28.10.2016
Anzeige