Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Fahrzeugbrand in Autowerkstatt
Gifhorn Gifhorn Stadt Fahrzeugbrand in Autowerkstatt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 28.11.2013
Autobrand in Werkstatt: Ein 50-jähriger Mechaniker erlitt Brand-und Rauchverletzungen und mußte ins Klinikum gebracht werden. Quelle: Archiv
Anzeige

Ein 50-jähriger Gamsener hatte in der Werkstatthalle der Firma Schweißarbeiten an einem Ford Escort ausgeführt. Dabei fing der Pkw aus noch unbekannten Gründen Feuer.

Der Kfz-Mechaniker schob den brennenden Pkw geistesgegenwärtig aus der Halle. Hierbei zog er sich am Kopf Brandverletzungen ersten Grades zu. Zudem erlitt er ein Inhalationstrauma durch heiße Gase. Mit dem Rettungswagen wurde er zur weiteren Behandlung ins Gifhorner Klinikum gebracht.

Schaden durch das übergreifende Feuer entstand außerdem an einem Audi sowie einem VW Lupo, ferner wurde eine Hebebühne durch die große Hitzeeinwirkung beschädigt.

Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf rund 20.000 Euro. Beamte der Polizeiinspektion Gifhorn nahmen die Ermittlungen zur Ursache des Brandes auf.

ots

Ein roter Lkw mit weißem Anhänger beschädigte am Mittwoch um kurz nach Mitternacht auf dem Tankstellengelände des Autohofes Schwülper an der Bundesstraße 214 beim Rückwärtsfahren vier Zapfsäulen.

28.11.2013

Wesendorf/Schönewörde. Bislang unbekannte Einbrecher trieben in der Nacht zu Mittwoch im Gifhorner Nordkreis ihr Unwesen. Aus Vereinsgaststätten erbeuteten sie Bargeld und Zigaretten.

28.11.2013

Zwei grüne Müllcontainer brannten in der Nacht zu Donnerstag im Gifhorner Handwerkerviertel vollständig nieder. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

28.11.2013
Anzeige