Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Fahrräder und Schmuck kommen unter den Hammer
Gifhorn Gifhorn Stadt Fahrräder und Schmuck kommen unter den Hammer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 07.06.2010
Fahrräder im Fokus: Einige der Fundstücke gingen bei der Versteigerung vorm Bromer Rathaus für wenige Euro an neue Besitzer. Quelle: Zur

„Es ist schon ein bisschen Pech dabei“, zeigte sich Ulrike Wienecke enttäuscht. Denn die von ihr ins Visier genommene silberne Armbanduhr wurde ihr vor der Nase von einem anderen Schnäppchenjäger weggeschnappt. „Auch bei einer Versteigerung gilt es, sich Grenzen zu setzten“, so die junge Frau, die mit Freunden aus Kunrau (Sachsen-Anhalt) angereist war – und sich letztlich über eine günstig ersteigerte Sonnenbrille freute.
Erfolgreicher war Ralf Behne aus Ehra. Der junge Mann zeigte sich bei der Ersteigerung diversen Goldschmucks hartnäckig und nahm den erworbenen Schatz freudestrahlend mit nach Hause.
Es war vornehmlich der Spaß, der die rund 50 Besucher dazu veranlasste mitzubieten. Im Fokus standen bei den meisten Gästen die Fahrräder. Einige gingen für wenige Euro an neue Besitzer. Und der Samtgemeindeverwaltung brachte die Versteigerung unvorhergesehene Einnahmen – die allerdings nicht großartig zur nachhaltigen Konsolidierung des defizitären Haushaltes beitragen werden, wie das Verwaltungsteam augenzwinkernd einräumte.

rpz

Langsam und vorsichtig bewegt Hauptlöschmeister Maik Schaffhauser die Feuerwehr-Drehleiter in rund zwölf Metern Höhe an das Storchennest. Während ein Elternteil bereits Reißaus genommen hat und in sicherer Entfernung um sein Nest kreist, drücken sich drei Jungtiere regungslos auf den Boden des Nestes.

07.06.2010

Pilau, Mandazi oder auch Sambusa – im Kaufhaus Schütte duftete es am Samstag nach kulinarischen Köstlichkeiten aus Kenia. Mit dem Kauf einer Portion unterstützten Kunden den Verein Nakuru, der sich für Straßenkinder und Familien in dem afrikanischen Land einsetzt.

07.06.2010

Es war wieder der mitreißende Höhepunkt des Winkeler Schützenfestes: Am späten Sonnabend proklamierten die Schützen ihre neuen Majestäten. Das Festzelt war gut gefüllt, alle wollten die Würdenträger sehen.

07.06.2010