Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Fahrrad gefunden: Eigentümer gesucht
Gifhorn Gifhorn Stadt Fahrrad gefunden: Eigentümer gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:17 18.09.2015
Gestohlenes Fahrrad aufgetaucht: Wer dieses Mountainbike vermisst, sollte sich bei der Gifhorner Polizei melden. Quelle: Polizei
Anzeige

Eine aufmerksame Zeugin hatte die Beamten informiert, nachdem ihr das Fahrrad von einem 24-jährigen auf einer Internet-Auktionsbörse  zum Verkauf angeboten worden war. Der eigentlich in Sachsen-Anhalt wohnhafte Mann war bei einem Bekannten in der Allerstraße in Gifhorn zu Gast und wollte der Interessentin das Mountainbike am Donnerstagabend gegen eine vereinbarte Verkaufssumme aushändigen.

Aufgrund der ungewöhnlichen Gesamtumstände des geplanten Geschäfts wurde die Zeugin jedoch misstrauisch und alarmierte die Polizei. Die Beamten überprüften schließlich den 24-jährigen und stellten hierbei fest, dass dieser mit einem Haftbefehl wegen eines zurückliegenden Diebstahls gesucht wurde. Auch das zum Kauf angebotene Fahrrad hatte er vermutlich zuvor entwendet.

Wer das schwarze Mountainbike der Marke Carver, Typ PHT 910, vermisst oder Hinweise zum rechtmäßigen Eigentümer geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800, in Verbindung zu setzen.

ots

Verkehrssicherheitsaktion am Humboldt-Gymnasium: Rund 130 Schüler aus fünf fünften Klassen nahmen am Donnerstag an einer Schulung durch den ADAC teil. Karl-Heinz Pinkpank, Moderator für Verkehrssicherheit aus Wolfenbüttel, war dazu an die Schule gekommen.

18.09.2015

Gifhorn. Ein spezieller Gast war am Donnerstag zur Sitzung des Kuratoriums der Hospiz-Stiftung für den Landkreis Gifhorn geladen: Isenbüttels Samtgemeindebürgermeister Hans-Friedrich Metzlaff. Die Samtgemeinde hat als erste Gebietseinheit eine Zustiftung von 5000 Euro beschlossen.

20.09.2015

Gifhorn. Der Kampf um Arbeitsplätze am Gifhorner Standort von Conti Teves geht morgen in eine wichtige Phase. Die IG Metall kündigte heute an, „einen Schritt auf Continental zugehen“ zu wollen.

17.09.2015
Anzeige